17. August 2007

Ultramind ESP System - FAQ


In den letzten Tagen wurden mir wieder viele interessante Fragen über das UltraMind ESP Systems gestellt, die ich Dir gern samt Antworten zur Verfügung stellen möchte:


Muss ich mich zum meditieren in eine bestimmte Körperhaltung begeben?

Nein. Bei UltraMind Meditationen ist die Körperhaltung nicht vorgegeben. Du kannst sitzen, liegen, hocken, die Beine anwinkeln oder ausstrecken – eben gerade so, wie es Dir angenehm ist. Entscheidend ist nur, dass Dein Geist hellwach bleibt, während sich Dein Körper zur Ruhe begibt.


Ich schlafe bei meinen Meditationsversuchen meistens ein, was kann ich dagegen tun?

Anfänger bei der Meditation schlafen häufig durch die ungewohnt tiefe Entspannung von Körper und Geist ein. Durch häufigere Anwendung gewöhnst Du Dich aber daran, tief entspannt zu sein und kannst wach bleiben (wenn man müde ist, schläft man natürlich leichter ein). Versuche einfach nach dem Aufwachen erneut zu meditieren. Vielleicht hilft es Dir auch Deine Sitz oder Liegeposition zu verändern.


Woran merke ich, dass ich auf der Alpha-Ebene bin?

Wenn sich Dein Körper so anfühlt als ob er schläft, während der Geist hellwach und aktiv ist, befindest Du Dich auf der Alpha-Entspannungsebene. Achte auf ein bestimmtes Körpergefühl, das sich immer wieder einstellt, wenn Du tief entspannt bist. (Bei mir ist es ein gewisses Kribbeln in den Füßen – andere haben mir von Wärme und Kältegefühlen im Brustbereich oder beim „dritten Auge“ erzählt.)
Mit einem EEG könntest Du Deine Gehirnfrequenzen (10 Hz pro Sekunde) natürlich genau bestimmen…aber wer hat schon ein EEG-Gerät zu Hause? ;-)


Wie viel Zeit benötige ich pro Tag für die UltraMind Meditation?

Ich antworte am Besten mit einem Zitat von José Silva, dem Erfinder des UltraMind ESP Systems: „5 Minuten täglich sind gut, 10 Minuten täglich sind besser, 15 Minuten täglich sind ausgezeichnet. Einmal pro Tag ist gut, zweimal täglich ist besser und dreimal täglich ist ausgezeichnet. Wenn Du ein Gesundheitsproblem lösen musst übe dreimal täglich 15 Minuten.“


Kann ich mit UltraMind meine Lernfähigkeit steigern?

Ja. José Silva testete dieses Programm an seinen eigenen Kindern mit dem Erfolg, dass ihre Schulnoten sich deutlich verbesserten. Danach „trainierte“ er weitere 35 Kinder aus Laredo, USA mit dem gleichen Ergebnis. Erst danach trug er sein Programm an die Öffentlichkeit.


Was ist der Unterschied zwischen der Silva Mind Methode und UltraMind?

Die Silva Mind Methode war José Silva’s erstes Mental- und Meditationsprogramm und wurde in den 50er-Jahren einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Das UltraMind ESP System ist das Lebenswerk von José Silva und wurde 1997 veröffentlicht. Im Gegensatz zur Silva Mind Methode, die für jedes Problem eine eigene Übung anbietet, arbeitet UltraMind mit einer „one-for-all“-Lösung, die für die verschiedenen Lebensbereiche wirksam genutzt werden kann. Daraus ergibt sich auch die kürzere Trainingsdauer von UltraMind (nur 2 Tage). Zudem wird beim UltraMind ESP System bereits am ersten Trainingstag die Fähigkeit zur Intuition und effektiven Sinneswahrnehmung durch die Ausübung von psychometrischer Übungen gestärkt.
Beide Mental-Programme sind durch eine zwanzigjährige Forschungsarbeit entwickelt und getestet worden und haben unzählige zufriedene Anwender in der ganzen Welt.


Wer hat das UltraMind Programm ins Deutsche übersetzt? Wurde das Programm auf Deutsch verändert?

Ich habe das komplette Werk selbst ins Deutsche übersetzt und besonderen Wert auf größtmögliche Übereinstimmung mit dem amerikanischen Original geachtet. Bei meinen UltraMind Trainings biete ich eine 100% Zufriedenheitsgarantie – Wer nicht nach der Hälfte des ersten Tages von der Wirksamkeit überzeugt ist, erhält die volle Kursgebühr zurück erstattet.


Für weitere Fragen stehe ich Dir natürlich gern zur Verfügung.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Antje Oltersdorf hat gesagt…

ich bin von deiner arbeit so begeistert! hab gestern und heute deine center- übung angehört. weil ich sowie so schon lang meditiere und selbsthypnose mache, viel die übung bei mir auf fruchtbaren boden und ich muss sagen, es is so schön leicht und einfach und einfach nur klasse, vielen dank für deine arbeit. LG und frohe weihnacht, antje o.

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Antje,
vielen lieben Dank für die schönen Worte, die Du mir hier gelassen hast.
Dein Lob ist für mich Unterstützung und Antrieb immer weiter zu machen und besser und besser zu werden.
Ich war gerade auf Deiner Seite schnuppern und bin ebenfalls von Deiner Arbeit sehr beeindruckt. Wer weiß, vielleicht können wir ja irgendwann unsere Gedanken zusammen werfen und gemeinsam etwas Gutes daraus machen?
Ich wünsche Dir auch eine schöne Weihnachtszeit und sende sonnige Grüße aus dem Isartaler Tiefschnee.
Alles Liebe ...und immer...
besser und besser,
Gaba

Anonym hat gesagt…

Hallo Gaba! Ist es normal, dass ich nach der Lichtmeditation gähnen muss und mich trotzdem leicht müde fühle? Oder mache ich irgendetwas falsch? Nach mittlerweile 3 Malen nehme ich den Alphasound auch nicht mehr bewusst wahr. Die Meditation ist toll! Ich weiß auch nicht, ob sich meine Augenhöhe während der Übung wieder verändert. Liebe Grüße, Diana

Gabriele Bauer hat gesagt…

Hallo Diana,
vielen Dank für Deinen Kommentar.
Was ist schon normal? Ich denke, Du machst nichts falsch. Vermutlich entfaltet die Meditation die Wirkung, die im Augenblick gebraucht wird. Könnte es möglicherweise an der Qualität der Zeit liegen, dass Du Dich müde fühlst? Vielleicht fordert Dich diese Medi dazu auf, ein wenig mehr zu ruhen und zu schlafen? Vielleicht braucht Dein Körper, Geist und Seele im Moment einfach mehr Ruhe. Dass Du den Ton nicht mehr bewusst wahrnimmst, ist jedenfalls nicht ungewöhnlich und kommt auch bei vielen anderen Anwendern genau so vor. Ich wünsche Dir viel Freude und gute Gefühle! Viele liebe Grüße aus dem Isartal, besser und besser, Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.