14. November 2009

Das Haar in der Suppe


Bist Du zufrieden?
Bist Du fast ganz zufrieden?
Oder bist Du häufig nur ein bißchen zufrieden?
Findest Du in jeder Suppe ein Haar?

Heute hab ich mit einem Mann gesprochen, der gerade von einer wundervollen Urlaubsreise zurück gekehrt war. Er war gerade von einer paradiesischen Insel zurückgekehrt und da wir beide noch auf unseren Flug warten mussten, erzählte er mir ein bißchen von seinen Reiseerlebnissen
...und dabei fiel mir auf, dass er an allem und jedem etwas finden konnte, was ihm missfällt.

Beispiel:
Der Urlaub war zwar wunderschön, aber viel zu kurz.
Das Hotel war sehr nah am Wasser und dadurch gab es viele Mosquitos.
Der Urlaubsort war wunderschön, aber etwas einsam (!).
Das Essen war gut und reichlich, dadurch hat er ein paar Pfund zugenommen....

Meine Meinung:
Mein Gesprächspartner hat ein außergewöhnliches Talent das berühmt-berüchtigte Haar in der Suppe zu finden.
Nichts und niemand ist perfekt.
Kleine Schönheits- oder Konstruktionsfehler gehören zum Leben dazu.
Wie Du sie empfindest, liegt häufig daran, wie Du sie bewertest und akzentuierst.

Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Besser und besser:
Lenke Deine Aufmerksamkeit bewusst auf alles was Dir gefällt, was Dich freut, was sich gut anfühlt oder anhört, was gut schmeckt, was gut riecht und Dir Freude und gute Gefühle schenkt.
Sei dankbar und zufrieden, mit all dem Schönen das Du täglich erlebst und bereits besitzt.
Freue Dich an all den menschlichen Geschenken, an Lächeln, Verständnis und Zärtlichkeit, die Dir in Deinem ganz persönlichen Alltag zuteil wird.
Durch Deine Aufmerksamkeit und guten Gedanken, erzeugst Du positive Schwingungen, die letzlich nach dem universellen Gesetz der Anziehungskraft mehr von dem Guten in Dein Leben bringen.

Übrigens:
... umgekehrt funktioniert es ebenso:
Wer immer ein Haar in der Suppe findet, könnte bald ein ganzes Haarbüschel und zu guter Letzt vielleicht einen alten Zopf entdecken.
...und wer muss die eigene Suppe zum Schluss wohl auslöffeln???

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende - ohne störende Haare in Deiner Suppe.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Babsi hat gesagt…

liebste gaba

da ich ebenfalls vor einer woche(genau vor 7 tagen) von einer insel zurückgekommen bin mußt ich nun direkt lächeln und hab mich gefragt wie meine sätze nun ausgefallen sind gegenüber meinen mitmenschen

die insel ist wunderschön gewesen, sonne, meer und natur haben mich eingefangen.

ich konnte die thais nur schwer verstehen sowie sie mich auch und trotzdem konnten wir uns verständigen

wir haben viel unternommen, die reise war lang aber es hat sich gelohnt.

ich habe bewußt im augenblick gelebt und sie in meinem kopf und herzen gespeichert, bewußt und entspannt

ich bin dankbar für diese reise.

wenn ich anfange zu erwarten, was alles sein muß um etwas perfekt zu haben zieh ich noch mehr erwartungen an. meine erwartung bestand darin, eine sehr schöne insel vorzufinden, das wasser und die sonne zu genießen und der rest ergibt sich durch das was ich bereit bin zu sehen.

uii das war nun lang :))

liebe gaba ich wünsch dir ein tolles we in zürich und denke ganz viel an euch :)))

herzliche grüße von babsi

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für den sehr schönen Beitrag.

Noch vor kurzem hatte ich auch in jeder Suppe ein Haar gefunden. Nichts konnte man mir recht machen. Falls es Engel gibt, die mir meine Wünsche erfüllen, müssen die langsam depressiv gewesen sein. ;)

Dank einiger Umstände, die vor kurzem in mein Leben getreten sind, ist mir klar geworden, dass man sich selbst die Hölle auf Erden schaffen kann. Jetzt versuche ich nur noch positive Gedanken zu zulassen, was inzwischen schon fast von selbst geht.

Gestern Morgen ist mir bewusst aufgefallen, dass ich jeden morgen damit beginne, mir vorzustellen, was alles negatives passieren kann ... wie schrecklich!!!! Heute Morgen habe ich mir dann nur positive Dinge vorgestellt. Ich bin förmlich aus dem Bett gesprungen :)

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Viele Grüße
Stephan

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Babsi,
wie schön, dass Du einen anderen Blickwinkel hast und kein Haar in der Suppe suchst. Mit so einem Härchen kann "frau" sich den schönsten Urlaub verderben.
Danke für Deinen Besuch und Deinen Blickwinkel.

Lieber Stephan,
das klingt ja richtig nach "besser und besser" ;-).
Die Haare machen sich viel besser auf dem Kopf als in der Suppe.
Die Energie folgt immer der Aufmerksamkeit.
Vielen Dank für Deine Gedanken und schönen Worte,

sonnige Grüße aus dem nächtlichen Zürich, wo ich noch bis morgen bleiben darf,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, wie wir auch schon gesprochen haben, versuche ich die negativen Sätze von anderen positiv zu Ende zu führen. Ich hab mir da ein Spiel draus gemacht und dann macht es richtig Spass. Vor allem, wenn ich dann spüre und sehe, wie die Stimmung sich verändert...Fröhliche Grüsse Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
vielen Dank für Deinen Besuch und diese Anregung. Ich finde, das ist wahrhaft ein schönes Spiel. Das spiele ich auch sehr gerne.
Das gehört vermutlich auch dazu immer "besser und besser" zu denken.
Sonnige Grüße aus dem regnerischen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.