8. Oktober 2009

Frauenpower! Was es alles gibt!


Denkst Du manchmal, dass Du alles schon kennst?
Glaubst Du, dass die Welt noch viele Wunder und Neuigkeiten für Dich bereit hält?
Oder staunst Du jeden Tag über die vielen Wunder, die es zu entdecken gilt?

Meine Meinung:
In der Natur finden sich viele Wunder.
Hin schauen lohnt sich!
Von der Natur lässt sich viel lernen und abschauen.

Folgendes Fundstück, das ich heute bei der Recherche zu einem ganz anderen Blogbeirag gefunden habe, hat in mir großes Erstaunen hervor gerufen:

Einem südamerikanischen Ameisenvolk, Insektenforschern unter dem Namen Mycocepurus smithii bekannt, ist es gelungen sich seit mehreren Generationen asexuell fortzupflanzen und hat die männliche Bevölkerung komplett abgeschafft.
Amerikanische Forscher, die das Ameisenvolk über mehrere Jahre im Labor beobachteten, haben herausgefunden, dass alle Ameisen weiblich und zudem genetisch komplett identisch sind. Während der gesamten Beobachtungszeit wurde keine einzige männliche Ameise entdeckt.
Die geschlechtliche Vermehrung wurde vermutlich aus Krankheitsgründen eingestellt und erfolgt jetzt ersatzweise jungfräulich.

Was denkst Du?
Sollten wir Mitleid mit den armen männerlosen Insekten aufbringen?
...oder haben diese Ameisenfrauen ihren Weg vielleicht bewusst gewählt, um männlichem Besitzdenken oder sinnloser Eifersucht vorzubeugen?
Wär das ein lustiges Leben, ohne weiblichen Konkurrenzkampf und ganz ohne "Zicken-Krieg"?

Klare Sache.
Ganz ohne männliche Gesellschaft würde uns Frauen sicher ein wichtiger und wertvoller Teil im Leben fehlen, auf den ich nur höchst ungern verzichten möchte.

Andererseits zeigt dieses Beispiel sehr anschaulich, dass die Natur manchmal durchaus Wege findet um sich zu erhalten und den Fortbestand zu sichern.
In jeder Sekunde geschehen Veränderungen.
Für jede Herausforderung gibt es eine Lösung - auch wenn sie manchmal nicht sichtbar, ungewöhnlich oder vielleicht auch nur die zweitbeste Wahl ist.

Ich wünsche Dir optimale Lösungswege für alle Herausforderungen,
besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich würde sagen,das nennt man
EMANZIPATION.
so manchesmal würde ich mir meine welt auch gerne ohne männer ---ich habe 3---lächel---vorstellen.
doch es stimmt,mir würde sicherlich etwas fehlen.
man kann nicht immer alles haben,aber für sich, die beste aller lösungen zu finden----das ist das einzig wichtige.

noch einen schönen tag
lilifee

Das Leben liebt mich hat gesagt…

...na was wird die Welt interessant, wenn nur noch Clones von einer Frau rumlaufen.....
Diese Art der Fortpflanzung haben wir auch bereits entwickelt, wenden sie jedoch zur Zeit noch nicht beim Menschen an. Und hoffentlich dauert das noch lang.
Im Moment bestehen noch starke Zweifel, ob das wirklich gut ist, geschweige denn besser und besser ;-)

Brigitte hat gesagt…

Da kriegt doch der Name "Ameise", der so viel bedeutet wie "die Abschneiderin", eine gaaaaaaanz neue Bedeutung :-) ... AUTSCH!
Oh Mann, so ganz ohne? Für immer? Nein, das kann und will ich mir nicht vorstellen!

In diesem Sinne HERRliche Grüsse aus Schaffhausen und einen wunderbaren Tag wünsch ich dir
Brigitte

Gabaretha hat gesagt…

Liebe lilifee,
erst einmal herzlich Willkommen und vielen Dank für Deinen Kommentar.
Bei drei Männern kann ich mich durchaus vorstellen, dass Du als einziges weibliches Wesen manchmal ein wenig "unterrepräsentiert" wirst.
Ich wünsche Dir drei ganz sensible und verständnisvolle Vertreter der Gattung Mann,

Hi das Leben liebt mich,
(was für ein schöner Name!)
ich hoffe auch, dass wir von einer Einheitsfrau in vielfacher Ausfertigung noch weit entfernt sind. Wer würde in diesem Falle wohl die Vorbild-Frau verkörpern? Vielleicht ein Deutschland voller kleiner Frau Merkels?
Natürlich teile ich Deine Meinung und wünsche uns keinen Einheitsbrei sondern Raum für Vielfalt und gute Gedanken.

Liebe Brigitte,
danke für das Schmunzeln, das Du mir mit Deinem Wortspiel auf mein Gesicht gezaubert hast.
Volle Zustimmung aus dem Isartal. Auch ich will nicht ganz ohne - auch wenn ich weiß, dass mein Glück nicht davon abhängt ;-)

Ich danke Euch für Eure interessanten Gedanken und freundlichen Worte,
besser und besser,
Gaba

Ramin hat gesagt…

Faszinierend :-)

Auch wenn ich dieses Konzept - aus naheliegenden Gründen - so nicht gutheißen kann. Zumindest nicht im Menschenreich ;-)

Umso schöner finde ich jedoch, dass als Beispiel dafür zu nehmen, dass die Natur immer eine Lösung findet. Und bei all den Weltuntergangsszenarien, die jeden Tag so in den Zeitungen der Welt zu finden sind, lohnt es sich dann auch sich in Erinnerung zu rufen, dass wir auch alle Teil der Natur sind, und die Menschheit bis jetzt für jedes Problem eine Lösung gefunden hat. Ich denke so wird es auch weitergehen :-)

Danke für Deinen schönen Kommentar beim Beitrag über D. nochmal, da hab ich mich besonders drüber gefreut.

Viele Grüße,
Ramin

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ramin,
vielen Dank für Deine Gedanken. Ich bin sicher, dass auch die weibliche Bevölkerung mehrheitlich die konventionelle Art der Vermehrung bevozugt ;-)
Besonders gut gefällt mir der Gedanke ein Teil der Natur und mit allem verbunden zu sein.
Diesen Gedanken werde ich gleich mal ganz bewusst mit in meine Nachtmedi nehmen ;-)
Viele liebe Grüße nach Thailand,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, ein interessanter Artikel, eine interessante Entwicklung und wenn mir manche Männer manchmal auch richtig auf die Nerven gehen, ich möchte sie um nichts auf der Welt missen... im übringe gehen mir auch manche Frauen manchmal auf die Nerven:-).

Allerliebste Grüsse Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
ganz richtig - das nerven hängt ganz und gar nicht vom Geschlecht ab. Ich freu mich schon riesig darauf, wenn ich Dir ganz bald die Technik zeigen darf, mit der Du Deine Nerven unglaublich schonen kannst.
Seit ich spüren kann, dass in jedem Menschen der göttliche Funken wohnt und ich mit allem verbunden bin, bringt mich so leicht nichts mehr aus der Ruhe.
...und auch das ist völlig geschlechtsunspezifisch ;-))
Vielen lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.
Sonnige Grüße in die Sonne,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.