28. April 2009

Blogparade und Umfrage - Intuition


Wirksame sinnliche Wahrnehmung oder ESP (effective sensory projection) ist eine mentale Fähigkeit über die alle Menschen verfügen, die aber noch längst noch nicht alle aktiviert und in ihr tägliches Leben integriert haben.

Die eigene Intuition zweifelsfrei wahrnehmen - und in der Folge bessere Lebensentscheidungen treffen - ist einer der Vorteile, den wirksame sinnliche Wahrnehmung bietet.
Da ich mich täglich mit ESP  und Intuition beschäftige, und die Freude habe, die Wirkung auch bei vielen anderen Menschen erleben zu dürfen, steht für mich die positive und vielfach fühlbare Wirkung außer Frage. 

Aber wie sieht es mit der Akzeptanz und dem Bewusstsein im Bezug auf wirksame sinnliche Wahrnehmung bei anderen Menschen aus?

Unmöglich? Firlefanz? Papperlapapp? 
... oder tägliche Wirklichkeit und Lebenshilfe?

Diese Frage hat mich auf die Idee gebracht ein bisschen zu forschen und Dich nach Deiner Meinung zu fragen:
  • Hast Du eigene Erfahrungen mit Deiner Intuition (Hellsichtigkeit) machen können?
    War Dir die wirksame sinnliche Wahrnehmung in einer bestimmten Lebenssituation nützlich oder hilfreich? Bitte erzähl uns davon!
  • Benutzt Du Deine Intuition bewusst im Alltag?
    Bei welchen Gelegenheiten ist Deine Intuition vorteilhaft für Dich?
  • Wie weit vertraust Du auf Deine sinnlichen Wahrnehmungen?
    Folgst Du Deinen sinnlichen Wahrnehmungen auch wenn Fakten (scheinbar) eine andere Sprache sprechen? Gibt es Lebensbereiche, wo Du Deine sinnliche Wahrnehmung ausblendest und Dich ausschließlich an äußeren Gegebenheiten orientierst?
Da ich mir wünsche möglichst viele Antworten auf diese Fragen zu erhalten, möchte ich gleichzeitig eine Blogparade und eine Umfrage starten.
Mitmachen darf jeder, der sich dazu äußern möchte, ganz unabhängig ob er/sie ein eigenes Weblog besitzt.
Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Du auf Deinem eigenen Blog einen Beitrag zu diesem Thema veröffentlichst und damit ein bißchen Werbung für mich und diese Blogparade machst.
Deine Antwort ist mir aber genau so lieb, wenn Du sie in Form eines Kommentars oder auch per Mail an mich sendest. 
Falls Du ausschließlich anonym antworten möchtest, finde ich das auch ok.

Als einzige Bedingung zur Teilnahme bitte ich um Deine Ehrlichkeit und Offenheit.

Deine Meinung sollte bitte bis spätestens zum 15. Mai 2009 eintreffen - und ich werdeim Anschluß versuchen einen Querschnitt und eine Zusammenfassung aus allen übermittelten Beiträgen zu erstellen.

...und jetzt freue ich mich schon sehr auf Dein Statement!
Ich wünsche Dir viele wirksame sinnliche Wahrnehmungen, die Dir helfen das Beste aus Deinem Leben zu machen.

Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Allerliebste Gaba,

das ist wirklich ein sehr komplexes Thema, und verlangt ein bissel Beschäftigung. Aber da bis zum 15. Mai noch Zeit ist :-) werde ich in den nächsten Tagen einen Beitrag dazu veröffentlichen und Dir dann den Link schicken.

Ich wünsche Dir einen strahlendschönen Feiertag,

Dori :-)

Gabaretha hat gesagt…

Vielen Dank für Dein Feedback, liebe Dori!
Ich hatte schon die Befürchtung, dass ich diesen Beitrag mit "unsichtbaren Buchstaben" geschrieben hatte. Bisher hat noch niemand was dazu gesagt ;-).
Viele liebe Grüße und einen wonnigen ersten Mai,
besser und besser,
Gaba

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Gaba,

die Buchstaben waren schon sichtbar :-) und wie Dori schon geschrieben hat, ist es ein komplexes Thema.
Wenn ich es hinkriege bis zum 15. (bin ab 09. in Urlaub) dann schick ich Dir auch meinen Link.

LG Nora

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Nora,
vielen Dank! Ich würde mich riesig freuen, wenn Du Deine Erfahrungen zum Thema Intuition beisteuern möchtest (und kannst).
Viele liebe Grüße,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, ich hab den Link zu Deinem Beitrag seit Tagen geöffnet, bin noch nicht zum Antworten gekommen. Das Thema find ich total spannend und ich hoffe, ich bekomme bis zum 15. einen Artikel hin, denn morgen fliegen wir in die Ferien!!! Dort hab ich natürlich ganz viel Zeit, über Intuition nachzudenken:-)
Liebe Grüsse noch aus dem Engadin
Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Wow, liebe Andrea, ich würde mich riesig freuen, falls Du in den Ferien Lust hast über Deine Intuition zu erzählen.
Jetzt wünsche ich Dir von ganzem Herzen gute Erholung, tiefe Entspannung und viel Spaß und Freude, genau so, wie Du es Dir wünschst und verdienst.
Viele liebe Grüße ins Engadin,
besser und besser,
Gaba

Dori hat gesagt…

Puh liebe Gaba,
ich hätte noch stundenlang schreiben können, aber das sprengt ja den Rahmen.
Hier ist der Link zu meinem Beitrag:
http://www.chakrablog.de/2009/05/05/blogparade-intuition/

Allerliebste Sonnengrüße
Dori

Gabaretha hat gesagt…

Vielen lieben Dank, liebe Dori.
Ich geh jetzt gleich mal bei Dir lesen...mit meinem heutigen Beitrag sind wir jetzt schon zwei, die offen zur Intuition Stellung beziehen.
Ich bin schon riesig gespannt, was ich auf Deinem Blog finde ;-))
Viele sonnige Grüße ins schöne Neuss,
besser und besser,
Gaba

Bobby hat gesagt…

Hallo Gaba,

Wie Du weißt sind meine intuitiven Fähigkeiten (freundlich gesagt) begrenzt. Ich sammle aber alle Berichte und stelle fest, dass Deine 3 Punkte immer mehr verbreitet positiv ankommen, von Firlefanz ist schon lange keine Rede mehr. Der Beitrag von Dori geht genau in diese Richtung. In diversen einschlägigen Foren findet man (neben massenhaft Ulk-Beiträgen) viele Bericht von Sensitiven, die mit ihren Begabung nicht zurecht kommen. Für die alle wäre Ultramind sicher sehr hilfreich.

Bobby

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Bobby,
vielen Dank für Deinen Besuch und Deine lieben Worte.
Es gibt keine Grenzen. Die Grenzen liegen nur im eigenen Denken.
Jeder Mensch verfügt über mentale Kraft und Intuition und kann sie aktivieren und (zum Wohle aller) benutzen.
Für Menschen, die sehr lange ausschließlich in der analytischen, objektiven (zerteilenden) Dimension gedacht haben, ist es allerdings nicht ganz einfach die subjektiven Erfahrungen in einer verbindenen, "ganzheitlichen" Sichtweise zu erfassen.
Viel zu häufig höre ich Argumente gegen die Intuition wie "Zufall" oder "Phantasie".
Die Fähigkeit zur Intuition fühlt sich (zunächst) tatsächlich ein wenig phantastisch an...aber wird mit dem aktiven Benutzen Tag für Tag akzeptabler und
besser und besser ;-)
Viele liebe Grüße ins schöne Wien,
besser und besser,
Gaba

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Gaba,

hier ist mein Beitrag zur Blogparade
http://wohlerleben.blogspot.com/2009/05/blogparade-zum-thema-intuition.html

Danke, dass Du zu diesem Thema aufgerufen hast. Es ist immer wieder spannend und ich bin gespannt, was für Beiträge zusammenkommen.

Liebe Grüße
Nora

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Nora,
herzlichen Dank, dass Du mir und den anderen Lesern Deine Gedanken und Erfahrungen so offen zur Verfügung stellst. Ich war schon bei Dir lesen und werde gleich auch noch auf Deinem Blog meinen Dank hinterlassen.
Auch ich bin neugierig ob noch weitere Teilnehmer sich ein Herz fassen ;-)
Viele liebe Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Babsi hat gesagt…

liebe gaba :-)

ich habe es auch gewagt.es ist ein sehr aktuelles thema bei mir und es begegnet mir im mom immer wieder in form kleiner hinweise und wegweiser.
ich hoffe es ist ok ich habe einfach drauflos getippt und nicht nach fragennummern sortiert,hab aber versucht, alles zu berücksichtigen :-))

http://blog.babsib.at/index.php/2009/05/07/blogparadeintuition/

liebe grüße aus wien von babsi

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Babsi,
vielen Dank für Deine Gedanken und Worte. Ich war gerade lesen auf Deinem Blog und freue mich riesig, dass Du so offen Deine Erfahrungen mit mir und den anderen Lesern teilst.
...und by the way:
Ich wusste noch nicht, dass Du einen Blog hast... und jetzt freu ich mich, dass ich Dich durch die Blogparade gefunden habe...und werde jetzt gern wieder vorbeikommen und bei Dir schmökern.

Viele liebe Grüße ins schöne Wien,
besser und besser,
Gaba

Babsi hat gesagt…

liebe gaba
*kicher* ich dachte ich bin auf den anderen blogs schon so unangenehm aufgefallen :-) na da ´bin ich ja erleichtert!!:)
auch hier nochmal danke für deine lieben worte und sei dir gewiss nun hast du mind einen neugierigen besucher mehr :)

alles liebe von babsi

cindylooia hat gesagt…

Wirksame sinnliche Wahrnehmung, den Begriff habe ich noch nie gehört.
Aber es klingt nach etwas, dass ich schon sehr lange kenne, für das ich bisher keinen Namen hatte.
Ich werde mich in den nächsten Tagen mit dem Thema beschäftigen und wenn es das ist, was ich denke, dann schreibe ich auch einen Beitrag ;-)

Gabaretha hat gesagt…

Liebe cindylooia,
herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.
Die wirksame sinnliche Wahrnehmung ist ein Begriff aus dem UltraMind ESP System von José Silva.
Wenn Du mehr erfahren möchtest, was ich darunter versetehe, wirst Du hier fündig.
Ich freue mich sehr, wenn Du mit machst.
Viele liebe Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Gabaretha hat gesagt…

Es gibt zwei neue Teilnehmer an der Blogparade, deren Kommentare leider nicht sichtbar wurden:

1. zentao in seinem blog über zen und anderes
http://zentao.wordpress.com/2009/05/07/blogparade-und-umfrage-intuition/
und

2. Natalie Schmidt in ihrem feelbest-blog http://feelbest.de/intuition-3-fragen-von-gabaretha/2009/05/

Vielen Dank für Eure Gedanken und für Eure Mitwirkung.
Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende mit allem was Euch gut tut.

Viele liebe Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.