22. November 2010

Dickes oder dünnes Fell?

Hast Du ein dickes Fell?
Kratzt es Dich, was Andere über Dich denken?
Verlässt Du Dich auf Deine eigene Wahrnehmung?
...oder ist Dein Fell möglicherweise zu dünn?

Wie ich in vielen Gesprächen erfahren darf, ist der Umgang mit Kritik ein immer wieder auftauchendes Thema im menschlichen Miteinander.
Wer im Brennpunkt täglicher Kritik steht, muss sich vermutlich ein dickes Fell wachsen lassen, um seinen gewählten Weg und seine Ziele verfolgen zu können.
Ein dickes Fell, hält wohlig warm und bedeutet Schutz.
Andererseits kann ein dickes Fell sehr hinderlich sein, wenn es darum geht die Außenwelt wahr zu nehmen. ...und so geschieht es häufig, dass "kräftige" Berührung stattfinden muss, um durch das dicke Fell hindurchzukommen.
In menschlichen Beziehungen zeigt sich solch kräftige Berührung manchmal in der Art des Umgangstons und der Lautstärke, den die Beziehungspartner gegenseitig anschlagen.

Natürlich gibt es auch Menschen, deren Schutzfell nur sehr dünn und folglich nur geringen Schutz bietet.
Manchmal genügt bei einem dünnfelligen Menschen ein kritischer Blick oder ein unbedachtes Wort, um Zweifel und sogar Leid (Tränen) auszulösen.

Mein Tipp:
Strategie für eigene Fellpflege:
Mach Dir hin und wieder Gedanken, ob die Art und Weise, wie Du Dich selbst wahr nimmst, mit der Sichtweise Deiner Umgebung im Einklang ist.
Achte bewusst darauf, wie Du Dich wahrnimmst.
Lenke Deine Aufmerksamkeit auf Deine Gefühle, die durch die Interaktion mit anderen Menschen ausgelöst werden.
Mach Dir Deinen eigenen Standpunkt bewusst und vergleiche, wie Du von Anderen wahrgenommen wirst.

Am Besten lässt sich so eine Fellpflege in guten Gesprächen durchführen.
Vielleicht könntest Du einen guten Freund ganz einfach mal fragen, wie Du bei ihm/ihr ankommst und wahrgenommen wirst?
Als guten Seiteneffekt wirst Du diese Beziehung stärken, weil Du dem Freund signalisierst, dass Du seine Wahrnehmung (Meinung) über Dich wertschätzt.

Achtung:
Bei der Fellpflege sollte nicht jedes Wort mit der Goldwaage ausgemessen werden.
Es genügt völlig, wenn die Tendenz und Richtung übereinstimmt.

Ich wünsche Dir ein schönes, glänzendes Fell, das Dich warm und trocken durch die Stürme des Lebens begleitet.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Liebe Gaba,
kann es sein, dass dieses Post für mich ist? Lächel.
Ich habe ein sehr dünnes Fell. Es ist zwar im Laufe der 55 Jahre die ich hier bin dicker und dicker geworden, aber irgendwie scheint es an manchen Stellen noch durchlässig zu sein für Negatives, und dann kann es schon einmal passieren, dass ich aus meiner Mitte komme.
Aber nachdem ich Dein Post gelesen und mir Gedanken gemacht habe bin ich zu dem Schluß gekommen, dass ich gar kein anderes Fell haben möchte als dieses.
Es ist okay so wie es ist.
Viele liebe Sonnengrüße aus dem tiefgrauen Düsseldorf
von Dori

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Dori,
klar ist dieser Post für Dich - allerdings auch für Dich ...und beim Schreiben war mir das nicht tatsächlich bewusst ;-).
Ich freue mich riesig, wenn Du Dich in meinen Gedanken wiederfinden und etwas damit "anfangen" kannst.
...und ich finde auch, dass Dein "Fell" Dir sehr gut steht und ausgezeichnet zu Dir passt. ;-)

Viele sonnige Grüße zurück aus dem ebenfalls grauen und kalten Isartal.
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.