14. Dezember 2009

Träumen ist gesund!

Träumst Du gerne einfach vor Dich hin?
Bist Du ein Träumer?
Gehören Träume zu Deinem täglichen Leben?
...oder hast Du keine Träume?

Tagträume sind im Alltagsleben häufig unbeliebt und unerwünscht.
Viele Menschen halten einen Tagtraum für „reine Zeitverschwendung“...und wenn Du als Träumer bezeichnet wirst, ist das in den wenigsten Fällen als Kompliment gemeint.

Meine Meinung:
Tagträume sind wertvoll und haben viele positive Auswirkungen.


Träumen kann Dir helfen, Dich zu entspannen und positive Gedanken und Gefühle zu erzeugen..
Im Traum gelingt es häufig viel einfacher und schneller, negativen Stress abzubauen, begrenzende Ängste zu besiegen und Konflikte oder Erfahrungen besser zu verarbeiten.
Viele neue Blickwinkel und Erkenntnisse entstehen (quasi als Abfallprodukt) im Traum.

Deine Gedanken werden zu Worten und Taten!
In Verbindung mit Neugier und Forscherdrang sind aus Tagträumen bereits unzählige Erfindungen entstanden. Wissenschaftliche Untersuchungen haben zweifelsfrei ergeben, dass kreative Menschen sehr oft und gerne tagträumen.
 
Mein Tipp:
Nimm Dir täglich bewusst einige Minuten Traumzeit und schöpfe neue Kraft aus Deinen Vorstellungen.
In Deinen Träumen gibt es keine Grenzen.
Lass Dich also nicht aufhalten, falls Du gern durchs Schlaraffenland bummeln, als Tiefseetaucher einen Ozean untersuchen, wie ein Adler über die Alpen fliegen oder das Weltall erforschen möchtest!

Tagträume sind gesund, bergen weder Risiken noch Nebenwirkungen
....und eine geträumte Stunde am sonnigen Strand tut jetzt in der kalten Jahreszeit ganz besonders gut.

Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche mit vielen (ent-)spannenden Ausflügen in die bunte Welt Deiner wertvollen Tagträume!
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Elisabeth hat gesagt…

Danke dir, liebe Gaba,
für diese wundervolle Erinnerung - in der Hektik des Alltags "vergesse" ich zuweilen, tagsüber zu träumen oder nehme mir die Zeit dazu einfach nicht. Das werde ich nun ganz bewusst verändern und ein paar Minuten Traum-Zeit pro Tag einplanen, als Geschenk für mich selbst :)
Liebste, träumende Grüße zu dir, Elisabeth

Das Du hat gesagt…

Hi Gaba,

ich denke "Träumer" sein ist nur dann ein Problem, wenn man zuviel Zeit im eigenen Kopf verbringt, und nicht genug mit der Welt interagiert.
Ansonsten ist es eine Schande, wenn man das kreative Potential, dass in Tagträumen steckt nicht nutzt. Tagträumen tut gut und kann auch "zielführend" sein. Auch hier geht es denke ich wieder darum, eine gute Balance zu finden :-)

Viele Grüße,
Ramin

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
ich danke Dir, dass Du mit mir träumst und natürlich auch für Deinen Besuch und Deine lieben Worte. Ich wünsche Dir schöne Träume, die Dir schöne Gedanken und Gefühle schenken,
alles Liebe,

Lieber Ramin,
natürlich ist auch für mich der richtige Weg in der Mitte. Die Balance sollte allerdings jeder Mensch für sich selber finden und bestimmen dürfen.
Vielen Dank auch an Dich für Deinen Besuch und Deine lieben Gedanken.

Sonnige Adventsgrüße aus der kalten Isartaler Nacht,
besser und besser,
Gaba

Fabrizio D.C. Ventura hat gesagt…

Manche Menschen, die nicht besonders "guten Kontakt nach oben" haben, nennen mich gerne "den Träumer". Sie können meine Welt nicht greifen...begreifen. Ihre Welt gibt mir nicht sonderlich viel Greifbares. Wie leicht fällt der Mensch in einen Knöpfchen-Drücker-Mechanismus, sobald die charakterlichen Ausprägungen eines Anderen in die entgegengesetzte Richtung gehen...vorprogrammierter Konflikt oder Gelegenheit zur Heilung?

Schöne Gedanken, hab ich eben gerne gelesen :-)

Fabrizio

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Fabrizio,
wie schön, dass Du Dir die Fähigkeit zu Träumen im Alltag bewahren und erhalten konntest.
Nach meiner Meinung haben viele Situationen beide Aspekte: In den meisten Erfahrungen liegt sowohl das Potential zum Konflikt als auch die Gelegenheit zur Heilung liegt.
...und ich bin ganz sicher, dass Du in jedem Moment in der Lage bist, das für Dich passende zu wählen.
Ich wünsche Dir viele schöne und bunte Träume, die jeden Tag besser und besser gestalten.
Vielen Dank für Deine lieben Worte und sonnige Grüße aus dem eisigen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.