2. Mai 2008

Kannst Du einen Berg versetzen?


"Der Glaube versetzt Berge" ist ein altes Sprichwort.

Was glaubst Du?
Türmt sich ein Berg vor Dir auf, den Du gerne versetzen möchtest?
Worauf stützt sich Dein Glaube?
Sind die Gründe für Deinen Glauben haltbar und realistisch?
Bringt dieser Glaube Dich vorwärts? Ist er nützlich und hilfreich für Dich?

Viele Menschen tragen einen Berg von alten, unnützen Glaubenssätzen vor sich her.
Erziehung, frühere Erfahrungen und Hörensagen sind häufig die Quellen, aus der sich diese Glaubenssätze bilden und nähren.
Negative Glaubenssätze schränken Dich ein und setzen enge Grenzen.
Darum ist es von Zeit zu Zeit sehr hilfreich und sinnvoll die eigenen Glaubenssätze auf den Prüfstand zu stellen.

Woher weiß ich das?

Wer sagt das?

Trifft das noch zu?

Wozu ist dieser Glaubenssatz gut?

Wem nützt dieser Glaube?

Hindert mich dieser Glaube?


...sind hilfreiche Fragen, wenn Du Deine Glaubenssätze prüfen willst.

Wenn Du alte, unnütze Glaubenssätze erkennst, kannst Du sie "entlarven" und durch bessere, hilfreichere Glaubenssätze ersetzen.

Beispiele für hemmende Glaubenssätze und möglichen Ersatz:

  • Ich kann das nicht!
    Ich kann alles lernen!

  • Ich habe kein Glück!
    Heute kann mein Glückstag sein!


  • Ich habe keine Ahnung!
    Ich werde die Lösung (Antwort) herausfinden!

  • Keiner mag mich!
    Ich bin liebenswert und kann das auch zeigen!

  • Ich mache immer alles falsch!
    Ich bemühe mich, Dinge richtig zu machen!

  • Das klappt doch nie!
    Ich werde nicht aufgeben, bis ich eine gute Lösung gefunden habe!
Natürlich kannst Du die Beispielliste nach eigenen Bedürfnissen und Maßstäben unendlich weiter führen und ausbauen ;-).

Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag mit guten, positiven Glaubenssätzen,
besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe gaba, ich bin immer wieder erstaunt, wie viele alte negative Glaubenssätze ich immer noch mit mir herumtrage, obwohl ich einige davon rausgeworfen habe.
Dieser Post erinnert mich wieder daran, dass die Arbeit nie zu Ende ist.

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ray,
mir geht's ganz genau so. Und wenn ich nicht aufpasse, schmuggeln sich immer wieder neue Glaubenssätze in meine Gedankenwelt ein.
Es macht mir richtig Spaß, immer mal wieder auf die "Jagd" nach alten, unnützen Glaubenssätzen zu gehen...sind sie schließlich "ausradiert" kann ich auch ganz befreit über mich selber lachen.
Ich wünsche Dir ein superschönes Wochenende,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.