2. Juli 2007

ESP - Wirksame sinnliche Wahrnehmung


Immer wieder erhalte ich Fragen, die sich auf die drei Buchstaben "ESP" beziehen.


ESP ist die offizielle Abkürzung für "extra sensory perception" und wird auf deutsch eigentlich mit "ASW" abgekürzt und steht für "außersinnliche Wahrnehmung".


José Silva, der Erfinder des UltraMind Systems, hat die Bedeutung noch ein wenig ausgeweitet:

Das "E" steht im UltraMind System für "effective" anstatt für "extra" - will also auf gut deutsch heißen "wirksame sinnliche Wahrnehmung".
Was bedeutet wirksame sinnliche Wahrnehmung?

José Silva fand in seiner intensiven Forschungsarbeit heraus, dass wir auf der Alpha-Ebene einen direkten Zugang zu unserem Unterbewusstsein (höherem Selbst) nutzen können.

In der objektiven Dimension (Beta), also im Wachzustand unseres Alltags, benutzen wir die Stimme um uns auszudrücken und die Ohren um Etwas wahrzunehmen.

In der subjektiven Dimension (Alpha), im tiefen Entspannungszustand, können wir uns durch Imagination mitteilen und mit Hilfe von Visualisierung wahrnehmen.

Im UltraMind ESP System benutzen wir kreative Imagination (also bildliche Vorstellungskraft) um unserem Unterbewusstsein (höherem Selbst, göttlichen Funken) wirksam unsere Bedürfnisse und Wünsche mitzuteilen.


Das klingt einfach, nicht? Ist es auch!
Wie so häufig, sind die einfachen Dinge meist auch die Besten!

Ich wünsche Dir viele leuchtende und wirkunsgsvolle Bilder auf der entspannten Ebene.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Norbert hat gesagt…

Hallo Gaba,
ist außersinnlich Wahrnehmung der richtige Ausdruck?

Könnte es auch so sein, dass wir im Alpha-Zustand im Zustand erhöter Konzentration sind?
Bei außersinnlich hätte ich keinen Einfluss mehr auf mein Verhalten.
Bei erhöter Konzentration nehme ich jedoch nur Dinge wahr, die mir sonst verborgen bleiben.
Würde dann bedeuten, ich verändere meine Wahrnehmungsfilter. Das wiederum kann jeder lernen.
Besonders in Deinem Training, oder?

So behält jeder die Verantwortung und kann sein Bewusstsein erweitern.

Liebe Grüsse
Norbert

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Norbert,
vielen Dank für Deinen Kommentar und Deine gute Frage.
Auf der Alpha-Ebene sind wir konzentriert. Als schönen "Nebeneffekt" schalten wir dort auch den Filter oder Zensor aus, der aus alten Blockaden entstanden ist und können mit Imagination unsere Bedürfnisse, Wünsche und Ziele an unser höheres Selbst oder Unterbewusstsein übermitteln.
Selbstverständlich behält der Meditierende jederzeit die volle Kontrolle über alle Ebenen seines Bewusstseins, kann aber auf Alpha die unnötigen Limitationen und Grenzen umgehen, die im Wachzustand häufig das "Steuer" übernehmen.
In einem UltraMind Training lernen die Anwender mit psychometrischen Übungen ihr Bauchgefühl (Intuition)wahrzunehmen und zum Wohle zu nutzen. Wie das Wort Bauchgefühl ja bereits sagt, fühlt man das nicht mit den "normalen" Sinnesorganen wie Augen oder Ohren und hier sind wir bei den "außersinnlichen" Wahrnehmungen. Aber auch hier bleibt die Verantwortung und Kontrolle zu jeder Zeit beim Anwender.

Verregnete Grüße aus dem Isartal,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.