17. Oktober 2007

Zeit ist kostbar


Viele Menschen denken, Ihre Zeit wäre nur wertvoll, während sie arbeiten.
Denkst Du genau so?

Hast Du viel Zeit?
Oder ist der Tag für Dich immer viel zu kurz?
Schaffst Du all die Dinge, die Du Dir vornimmst?
Teilst Du Deine Zeit bewusst ein?
Oder lebst Du einfach in den Tag hinein und machst eben das, was gerade ansteht?
Wie gehst Du mit Deiner Zeit um?

Zeit ist kostbar! Ganz egal was Du tust!

Den Begriff „Rendite“ hörst Du häufig ausschließlich im Zusammenhang mit finanziellen Angelegenheiten.
Wenn Du in der Finanzwelt gute Rendite erzielen möchtest, musst Du Dein Geld möglichst nutzbringend und wirkungsvoll einsetzen.

Und genau so verhält es sich mit der Zeit:
Alles was Du tust ist eine Investition an Zeit.

Jeden Tag investierst Du Zeit für Arbeit, Essen, Schlafen, Lernen, Spaß und Unterhaltung.
Alle Bereiche sind wichtig, wenn Du ein ausgeglichenes und zufriedenes Leben führen möchtest.
Und folglich ist es genau so wichtig, dass Du darüber nachdenkst, wie Du Deine Zeit investieren möchtest.

Beispiel:
Wenn Du Dir beispielsweise einen Film ansiehst, investierst Du Deine Zeit in den Bereich Unterhaltung. Wenn Dir der Film aber nicht gefällt, hast Du eine schlechte Investition Deiner Zeit getätigt.

Eine gute Investition hingegen ist, wenn Du das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden kannst:

Persönliches Beispiel:
Ich schreibe (fast) jeden Tag einen Blogeintrag. Dabei sortiere ich meine eigenen Gedanken, beschäftige mich mit (für mich) interessanten Themen und kann vielleicht dem Ein- oder Anderen noch eine kleine Anregung mit auf den Weg geben. Ich empfinde dabei Spaß und Freude und habe dadurch bereits viele interessante Menschen kennen gelernt und guten Austausch erfahren. Diese Zeit, die ich dafür benötige, sehe ich wirklich als positive Investition und bin sehr zufrieden mit der Rendite ;-)

Wenn es Dir gelingt in allen Lebensbereichen Deine Zeit nach Deinen Vorstellungen sinnvoll und nützlich einzuteilen, wirst Du eine bessere Rendite in Form eines besseren Lebensgefühls erhalten.
Wer allerdings seine Zeit regelmäßig schlecht investiert, wird voraussichtlich seine Rendite in Form von Langeweile und Unzufriedenheit erhalten.

Übrigens:
Wenn Du Dir über den Wert Deiner Zeit bewusst bist, werden auch Andere Deine Zeit höher einschätzen.

Ich wünsche Dir viel gut investierte Zeit,
besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Liebe Gaba

Mit diesem Beitrag sprichst du mir voll aus dem Herzen! Mir wird länger je mehr bewusst, wie kostbar und WERTvoll unsere Zeit hier auf Erden ist und ich arbeite Tag für Tag dafür, dass ich meine Zeit bewusster nutze und jeden einzelnen Moment davon geniesse. Es gelingt mir zwar nicht immer - aber wie gesagt, ich arbeite daran :-)

Im Alltag höre ich soooo oft "ich habe keine Zeit". Das stimmt mich ziemlich traurig. Wenn jemand permanent KEINE Zeit hat, nutzt er dann seine Zeit tatsächlich bewusst? Oder hastet er so durch sein Leben, weil er befürchtet, er könne etwas verpassen? Wenn wir aber wirklich Vertrauen in das Leben haben, wäre dann diese Befürchtung nicht ein Paradoxon?
Auch wenn ich via Autobahn schneller von A nach B komme, so nehme ich doch auf der Landstrasse viel mehr von meiner Umgebung wahr. Bei offenen Fenster rieche ich vielleicht die Landluft. Ich sehe unterwegs Menschen. Vielleicht auch ein paar Kühe auf der Wiese... Das verstehe ich unter "Zeit bewusst nutzen". Mein Ziel erreiche ich auf alle Fälle. Aber durch den kleinen Umweg konnte ich mehr Eindrücke sammeln, nehme vielleicht die eine oder andere Erinnerung mit.

In diesem Sinne äs ganz äs liäbs Grüässji üs Schaffhüse und tröim äppis Schöns!
Brigitte

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Brigitte,
vielen Dank für Deine Zustimmung. Wenn Du die Landstraße der Autobahn vorziehst und dabei die Fahrt genießt, hast Du eine wertvolle "Doppelinvestition" an Zeit gemacht. Du kommst an Dein Ziel und hast gleichzeitig noch Freude daran.
Ich habe auch gelernt, dass "keine Zeit" eigentlich eher heißt: "ist mir nicht so wichtig".
Für Dinge die wichtig sind, nimmt sich nämlich jeder Zeit...Und seit ich das begriffen hab, leb ich wieder ein Stückerl besser.
Liebe Grüße aus dem (heute grauen) Isartal (hier riecht's schon etwas nach Schnee).
Besser und besser, Gaba

Norbert Glaab hat gesagt…

2.Versuch
Zeit ist für mich Leben.
Das bedeutet:
Keine Zeit – kein Leben
Zeit verschwenden – Leben verschwenden
Zeit totschlagen – Leben totschlagen
Zeiträuber – Lebensräuber
Zeitmanagement – Lebensmanagement


Zeit ist für mich eine Bestimmung von Prioritäten.

Hier kannst Du in kurzer Zeit noch mehr erfahren.
http://www.norbert-glaab.de/zeitmanagement.html

Eine gute Zeit
Norbert

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Norbert,
vielen Dank für Deinen Kommentar und ganz besonders für den wertvollen, wirklich sehr interessanten Link. Was die Zeit betrifft, sind wir gleicher Meinung. Wenn Du erlaubst, werde ich Deine Veröffentlichung zum Zeitmanagement bei nächster Gelegenheit zitieren und weiter verbreiten.
Alles Liebe und schönen Abend,
Gaba

Norbert Glaab hat gesagt…

Das darfst Du gerne tun.
Gruß
Norbert

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.