1. April 2011

Stresstest

Was bedeutet Stress für Dich?
Woran erkennst Du Stress?
Ist Stress für Dich ein täglicher Begleiter?
...oder fühlst Du Dich rundum entspannt?

Stresstests sind groß in Mode und im Kommen.
Nachdem sich in der jüngsten Vergangenheit europäische Banken, Kernkraftwerke und sogar Entscheider aus Wirtschaft und auf höchster politischer Ebene sich auf Stress untersuchen und einem Stresstest unterziehen müssen, kommt nun die Reihe an Dich.

Einer neuen Gesetzesvorlage zur Folge, die umsichtig darauf ausgelegt wurde Stress bereits bei der Entstehung in der kleinsten Zelle des Staates zu vermeiden, soll mit der Durchführung des geplanten Mikrozensus gleichzeitig ein Stresstest in der Bevölkerung durchgeführt werden.

Getestet wird Deine Risikobereitschaft, Deine Verhaltensweise und Reaktion auf ganz alltägliche Stresssituationen.
Ausgewählt wird ein representativer Anteil aus Altersgruppen, sortiert nach Familienstand und Einkommen, der von dafür speziell ausgebildetem psychologischem Fachpersonal auf Stärke und Intensität von ganz normalem Alltagsstress und auf die entsprechenden Auswirkungen untersucht werden soll.
Bisher sind zwar noch keine Lösungsvorschläge bekannt, die die bundesdeutsche Stresslage verbessern könnten, aber die Erhebung könnte ja dazu beitragen, geeignete Strategien zu entwickeln.

STOP!
Sag mal, glaubst Du den Quatsch?
April, April!


Hiermit wähle ich feierlich das Wort "Stresstest" für mich persönlich zum Unwort des Jahres.

Die Auswirkung von negativem Stress ist für viele Menschen im Alltag schmerzhaft und belastend.
...und allein der Test und die Feststellung von Stress bewirkt noch keine Verbesserung.
Ebenso wie Stresstests bei Banken oder Kernkraftwerken.
Nach meiner Ansicht brauchen wir keinen weiteren Stresstest, sondern gute Lösungen und Strategien.

Mal ganz ehrlich, denkbar wäre so ein Stresstest? Oder vielleicht doch nicht?

Falls Du persönlich etwas gegen Stress und für Dein Wohlgefühl unternehmen willst, kannst Du im Blogarchiv (in der rechten Sidebar) unter dem Label "Entspannug" viele Tipps finden und natürlich auch mit nach Hause nehmen und für Dich ausprobieren.
Kein Stress!

Ich wünsche Dir einen guten und schönen ersten April!
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Stefan Müller hat gesagt…

Stresstest...wie grausam. Ich hätte noch einen Vorschlag: Moratorium;-)

Schönes Blog, werde wieder mal vorbeischauen!!!

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Stefan,
ja...an das "Moratorium" habe ich beim Schreiben auch gedacht.
Mal sehen, welche Worte im nächsten April Zeitgeist und Mode bestimmen.
Vielen lieben Dank für Deinen Besuch und Deine Ergänzung. Ich war bei Dir auch gerade ein wenig schnuppern und: ich komme wieder!
Sonnengrüße aus dem schönen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.