12. Mai 2010

Mein Herz...

...ist voller Freude.

Manchmal will es springen, hüpfen und tanzen ...und dann ist es wieder ganz still.
Was bleibt, ist die Freude.

Es ist ganz offen - für alles was ist - alles was war - und alles was kommt.

Was meinst Du?
Hältst Du es für sehr gefährlich ein Herz so weit offen zu lassen?
Denkst Du, dass ja jeder einfach hinein spazieren und darin herumtoben oder sich wichtige Teile herausholen könnte?

Ich denke, es ist nicht gefährlich.
Jedenfalls nicht gefährlicher, als das Herz fest verschlossen zu halten.


Jeder besitzt doch schon ein Herz.
Folglich bringt es nichts, Herzen zu stehlen.
Gute Gefühle entstehen nur, wenn Herzen geteilt oder verschenkt werden.

...und übrigens:
No risk - no fun!

Ich wünsche Dir viele gute Gefühle - und Menschen die Dir ihr Herz öffnen.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Gaba,

Herzen teilen und verschenken vermehrt das Herzensglück :-)
Danke für Deinen schönen Beitrag.

Ich glaube, das Herz darf sich öffnen und schließen, ausweiten und zusammenziehen, wie auch in der Natur alles sich öffnet und schließt und dadurch gesund und lebendig bleibt.

Herzliche Grüße
Nora

Dori hat gesagt…

Liebe Gaba,

vor einiger Zeit habe ich diese schöne Geschichte gepostet, die ich im Netz gefunden hatte.
http://www.chakrablog.de/2010/02/05/liebe-4/
Sie passt sehr schön zu Deinem Post, wie ich finde.

In den letzten Tagen lese ich im Netz immer wieder: No risk, no fun!
Und gerade jetzt, beim Lesen Deines Blogs, beschließe ich, diese Redewendung komplett aus meinem Wortschatz zu streichen.
Denn es gibt m.E. in der Liebe kein Risiko. Und Spass gibt es auch jede Menge, ohne ein Risiko einzugehen. Und die Frage stellt sich: was ist denn überhaupt das Risiko, wenn man für einen anderen Menschen sein Herz öffnet?
Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag mit einem weit offenen Herzen voller Liebe,
Dori

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Nora,
vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen schönen Blickwinkel.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag mit vielen guten und herzlichen Gefühlen,

Liebe Dori,
vielen Dank für Deinen Link zu der schönen Herz-Geschichte.
Was das Risiko betrifft bin ich allerdings anderer Meinung:
Jeder Mensch kann sich frei dafür entscheiden, was er tun oder lieber lassen möchte - und jede Handlung erzeugt eine Ursache und entsprechende Wirkung.
Jeder Mensch trägt die Verantwortung für seine Gedanken, Worte und Taten und wer Konsequenzen nicht bedenkt, geht möglicherweise ein Risiko ein.
Ich akzeptiere das Risiko in meiner Gedankenwelt und entscheide mich bewusst für gute Gefühle.
Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag,

Sonnige Grüße nach Baden-Baden und nach Neuss,
besser und besser,
Gaba

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe Gaba,

Du hast ein lebensfrohes Herz. Mir gefällt Dein Post, er schickt mir gleich ein bißchen Sonne ins Herz...
Liebe Grüße Rainer

Gabaretha hat gesagt…

Vielen Dank lieber Rainer, dass Du Dich von Herz zu Herz berühren lässt.
Ich schicke einen dicken Sonnenstrahl zu Dir und hoffe, dass er gut angkommt.
Viele liebe Grüße,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.