5. Mai 2010

Manchmal...

...ist es draussen kalt, regnerisch und grau...während die innere Sonne hell strahlt und lacht.

Manchmal genügt ein einziges Wort, das in Dir einen strahlenden Lichtpunkt entzündet und Freude in verschwenderischem Ausmaß durch Deinen ganzen Körper pumpt.

Manchmal gibt es einen triftigen Grund ...und manchmal gibt es einfach nur Freude pur.

Manchmal ist die Freude laut und will in die Welt hinaus getragen und verteilt werden...
...und manchmal gehört sie einfach nur Dir und ist nur für Dich allein bestimmt.

...und Du hast in jedem Augenblick die freie Wahl, Freude zu empfinden, sie für Dich zu behalten oder mit der ganzen Welt zu teilen.

Ich wünsche Dir viel helle und strahlende Freude, ganz gleich ob Du einen Grund dafür hast oder auch nicht.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Ansgar Schäfer hat gesagt…

Liebe Gaba

Der grösste Sieg aller Siege, ist der Sieg über sich selbst...

...nämlich über diese inneren, unbewußt wirkenden Muster. Erst dann ist der Mensch wirklich frei, wenn er Meister seiner Gedanken und damit Meister seiner unbewussten Speicherungen – auch Verhaltensmuster genannt – geworden ist. Und dazu gehört Durchhaltevermögen und Disziplin. Doch dieser Einsatz erscheint gering, wenn die Früchte sich zeigen.

Bin selbst seit den 1980er - fast täglich – Anwender dieses Mentaltrainings, praktisch identisch zu dem von dir angebotenen Ultramind (Ich durchlief noch die Ausbildung der ursprünglich Silva Mind Control genannten Grundlage; hier in der Schweiz auch gelegentlich als Alpha Training bekannt geworden).

Ist schlicht phänomenal. Deine potentiellen Kunden kann ich nur ermuntern die vergleichsweise bescheidenen Kosten zu investieren in einen neuen erfolgreichen Lebensabschnitt. Der Return of investment - ums mal in der Terminologie der Wirtschaft auszudrücken – ist ein schlicht unglaublich.

Lieben Gruss

Ansgar
http://www.ralf-ansgar.ch

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ansgar,
vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen schönen Blickwinkel.

Die Krux ist, dass die Menschen die unglaublichen Vorteile und vielen angenehmen Seiten erst erfahren und erkennen können, nachdem sie die wirkungsvolle Schwingung auf der Alpha-Ebene kennen gelernt und trainiert haben.

Mein Traum (den ich im übrigen von José Silva einfach übernommen habe) ist eine Welt, in der bereits die Kinder lernen dürfen, sich mit sich selbst in ihrer eigenen Mitte zu verbinden.

Eine Welt in der sich die Menschen gegenseitig helfen und unterstützen.

...und genau deshalb bin ich hier.

Vielen Dank, dass Du mich mit Deinem Kommentar unterstützt und betätigst, was ich wieder und wieder erzähle.

Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag voller schöner und angenehmer Schwingung,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, DANKE... für Deine Freude, Dein Licht und Deine lieben Worte...ich glaube, wir alle können das immer und immer wieder gut gebrauchen, ob es uns schlecht oder gut geht...:-)

Wenn es mir nicht gut geht, zieh ich mich zurück; wenn es mir gut geht, dann gebe ich die gute Stimmung so von Herzen gern in die Welt..

Und ich teile jetzt von Herzen meine Freude und Deine Freude und lasse meine innere Sonne zu Dir strahlen...

Herzlichste Grüsse Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
vielen Dank für Deine lieben Worte.
Ich hoffe, Du erlaubst, dass ich Dir meinen Blickwinkel hier aufschreibe:

Viele Menschen ziehen sich zurück, wenn es ihnen nicht gut geht.
Frage: Wird das Gefühl durch zurückziehen besser?

Meine Meinung:
Suche und finde ganz aktiv den Kippschalter in Deinen Gedanken, der das nicht gutgehen in gute Gefühle verwandeln kann.
Geh in Deine Mitte und verschiebe so lange Deine Blickwinkel, bis Du zufrieden damit bist.
...und dadurch verändern sich auch die Gefühle.

Ich freue mich über die Freude, die Du mir aus Deiner inneren Sonne schickst...und fange die Strahlen sehr gern auf.

Alles Liebe und immer...
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, ich danke Dir, HIER ging es doch um das Freude weitergeben...

Wenn es mir nicht gut geht und ich mich zurückziehe, mache ich eh genau das,was Du beschreibst.

Das ist aber nicht das, was ich anderen Menschen "sende" (ausser engen Freunden natürlich, mit denen rede ich ja über meine Dinge), das meinte ich mit zurückziehen, wenn es mir nicht gut geht, ansteckend sein, wenn ich gute Laune habe...

Liebe Grüsse zu dir trotz Regen und Kälte, Andre

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
vielen Dank für Deinen Blickwinkel und Kommentar. Ganz klar, dass sich Freude nur dann weiter geben lässt wenn sie im hier und jetzt aus dem Herzen kommt.
Der Tipp war präventiv (und auch für alle anderen Leser) gedacht.
Ich wünsche Dir viel Freude, wo immer Du sie (emp-)finden kannst.
Sonnige Grüße aus dem ebenfalls regnerischen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.