15. Januar 2008

Im Hamsterrad


Was erzählst Du, wenn Dich jemand fragt, wie es Dir geht?
Erzählst Du, wie Dein augenblickliches Befinden oder Dein Gemütszustand ist? Oder erzählst Du, was Du in der letzten Zeit so erlebt hast?
Oder beantwortest Du diese häufig gestellte Frage einfach mit einem lapidaren: "ganz gut" um weiteren Fragen vorzubeugen?


Viele Menschen fragen "wie geht es Dir?" und erwarten eigentlich gar keine Antwort darauf.
Diese sehr wichtige und bedeutsame Frage verkommt leider häufig zu einer Höflichkeitsfloskel, die keinen wahren Zweck und Sinn verfolgt.

Wenn Du Dir aber ein wenig Zeit nimmst und genauer hinterfragst, wie sich Dein Gesprächspartner wirklich fühlt, kannst Du oft erstaunliche Erfahrungen machen:

Beispiel:
Wie geht es Dir?
Ganz gut, danke!
Was heißt denn ganz gut?
Na ja, ich bin ein bißchen müde und hatte gerade Ärger mit meinem Chef, aber sonst gehts mir wirklich ganz gut!
Schlimmen Ärger?
Ach wo! Er wollte halt ein bisschen an mir herumkritteln. Aber so was bin ich ja gewohnt. Halb so schlimm. Im Gegensatz zu meinem Mann ist der Chef eigentlich noch ganz freundlich.
Wieso? Hast Du auch Ärger mit Deinem Mann?
Na ja, nichts weltbewegendes - das Übliche eben. Er kümmert sich halt um nix. Und dann schiebt er wieder mir den ganzen unerledigten Kram in die Schuhe. Das kennst Du ja sicher!
Schon, aber das klingt nach ein bißchen zu viel Ärger, findest Du nicht?
Ach weißt Du, mit meinem Mann streite ich mich hauptsächlich wegen der Kinder. Die sind stinkfaul in der Schule und bringen dann entsprechende Noten nach Hause und er - der liebe Herr Gemahl - meint dann ich kümmere mich zu wenig.
Aber sonst gehts Dir ganz gut?
Ja danke, ist ganz ok - man lebt halt so.

Ja, so lebt man in einem Hamsterrad!

Ich gebe freimütig zu, dass ich bei diesem kleinen Dialog ein wenig dick aufgetragen habe, aber so ähnlich laufen Tag für Tag tatsächlich viele Gespräche ab.

Stress, Sorgen, Druck, fehlende Entspannung und wenig Zeit für sich selbst senken deutlich die Toleranzgrenze, was als "gut" empfunden wird. Der indivduelle Maßstab unterliegt großen Schwankungen.
Und eigentlich möchte jeder dem anderen viel lieber sagen, dass es ihm gut geht und deswegen ziehen viele Menschen vor, die Frage "wie geht es dir" mit einem lapidaren "ganz gut" zu beantworten.

Mein Tipp:
Nimm Dir ausreichend Zeit für Entspannung. Schon wenige Minuten pro Tag können viel Gutes bewirken.

Folge Deinen Wünschen und Visionen. Du hast das Recht Dein Leben nach Deinen eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Schau Dir Deine Probleme oder Sorgen genau an. Wegschauen (oder weglaufen) bringt keinen Fortschritt. Nur wer die Problematik kennt kann sinnvolle Lösungen suchen und finden.

Sprich darüber, wenn Dich etwas belastet. Nur wenn Du in der Lage bist Dich mitzuteilen und andere davon in Kenntnis zu setzen, kannst Du erwarten, dass Dir jemand hilft. Nimm Hilfe an, wenn sich Hilfe bietet.

Schöpfe all Deine Möglichkeiten auf Verbesserung aus. JETZT ist immer der richtige Zeitpunkt um etwas zu beginnen oder zu verändern.

Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben!
Nimm Dein Leben selbst in die Hand und mach das Beste daraus!
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Ray Gratzner hat gesagt…

Interessanter Post, dem man als Kommentar eigentlich nichts hinzufügen kann. Gute Aussage, stimmt.

Gabaretha hat gesagt…

Hallo Ray,
vielen Dank für Deine Zustimmung. Ich habe mich auch gerade auf Deinen Blogs umgesehen und bin sehr angetan. Für mich ist es immer wieder erstaunlich, welch großes kreatives Potential sích in der Blogosphäre finden lässt.
Liebe Grüße aus dem Isartal,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.