18. Februar 2009

Symphonie der guten Gedanken


Magst du Musik?
Liebst Du die Vielfalt von Tönen und Instrumenten?
Bevorzugst Du harmonische Klänge?
Oder gefällt Dir Musik, die nur aus einem einzigen Ton besteht?
Wie klingt die Symphonie Deiner Gedanken?

"Ich muss noch Brot kaufen - ich habe vergessen den Steuerberater zurückzurufen - ich muss auch noch ... anrufen - blöde Ampel, schon wieder rot - was koche ich heute? - morgen möchte ich unbedingt in die Stadt - um halb acht muss ich unbedingt zu Hause sein - war heute total nett bei ... - ich muss noch ein Geburtstagsgeschenk für ... besorgen - was schenk ich nur?- ich bin müde..."

Stress und Hektik sind häufig ein Produkt solcher Gedanken.
Getrieben von den drei Wörtchen "ich muss noch..." entsteht im Alltag oft ein heilloses Gedankenchaos, ein Wirrwarr von Vorhaben, Erinnerungen oder Pflichten.

Gedanken werden zu Worten und Taten

Mein Tipp:
Achte heute mal ganz bewusst auf Deine Gedanken und konzentriere Deine volle Aufmerksamkeit auf alles was Dir Freude und Spaß bereitet.
Versuche wie bei einer Symphonie Deine Gedanken in Solis, Haupt- und Nebenstimmen aufzuteilen.

Nicht alles ist wichtig!
Nicht jeder Gedanke verdient Deine volle Aufmerksamkeit!

Versuche unnütze Gedanken wie Wolken am Himmel weiter ziehen zu lassen und konzentriere Dich auf das Wesentliche.

Entspannung hilft dabei!

Übrigens:
Manche Gedanken drängen sich ungefragt und aufdringlich immer wieder in den Vordergrund. Sie "nerven" wie ein monotones Lied, das nur aus einem einzigen Ton besteht.
Vielleicht könnte es hilfreich für Dich sein, wenn Du diese Gedanken mal ganz entspannt näher betrachtest?
Welches Befürfnis steht hinter diesem Gedanken?
Was kannst Du tun um dieses Bedürfnis zu befriedigen?
Worauf will dieser Gedanke Deine Aufmerksamkeit lenken?
Durch entspannte Innenschau entdeckst Du möglicherweise gute Hinweise, wie Du Deinen Alltag besser und besser für Dich gestalten kannst.

Ich wünsche Dir schöne Gedanken, die sich in Harmonie zu einer wohlklingenden Symphonie zusammen fügen.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Liebste Gaba,
heute morgen mit Glücksgefühlen erwacht. Um 8 Uhr schien die Morgensonne schon in mein Schlafzimmer, ein Satz aus dem Bett und JA: WAS FÜR EIN TOLLER TAG. So ging es immer weiter.
Nach dem Motto: HEUTE IST DER GLÜCKLICHSTE TAG MEINES LEBENS.
Dieser endete in einer neuen Frisur, mit der ich mich sehr wohl fühle.
POSITIVE GEDANKEN BEWIRKEN POSITIVES.
Sonnigste Abendgrüße
Dori

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Dori,
wie schön!
Ich kann die schöne Symphonie Deiner guten Gedanken bis ins ferne Isartal hören. ;-)
...und morgen wird?
...natürlich?
besser und besser!
Gibts von Deiner neuen Frisur schon ein Foto?

Alles Liebe und hab morgen einen noch schöneren Tag! ;-)
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.