12. August 2008

Sternschnuppen...


...rieseln heute verstärkt vom Himmel.

Ein jährlich wiederkehrender Meteorstrom mit dem klingenden Namen "Perseiden" zeichnet sich verantwortlich dafür.


"Wenn Du eine Sternschnuppe siehst, so darfst Du Dir was wünschen", glauben viele Menschen.

Hast Du viele Wünsche?

Denkst Du, dass eine Sternschnuppe Dir dabei helfen kann, Deine Wünsche zu erfüllen?

Meine Meinung:
Du kannst Dir immer alles wünschen, ganz unabhängig davon, ob Dein Wunsch von einer Sternschnuppe begleitet wird oder nicht.
Das universelle Gesetz der Anziehungskraft wirkt immer.
Energie folgt der Aufmerksamkeit.
Vielleicht ist heute einfach der perfekte Abend für eine romantische Betrachtung der Sterne und Himmelsgewalten?

Falls Du Dir das wünschst, wünsche ich Dir einen klaren, wolkenlosen Himmel und eine gute Sicht auf alle möglichen Sternschnuppen und eine gute und romantische Stimmung und mit dem (den) Menschen den (die) Du gerne um Dich haben möchtest.

Sonnige Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Kommentare:

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, wenn ich fest dran glaube, kann mir sogar eine Sternschnuppe meine Wünsche erfüllen:-) Wenn ich fest dran glaube, dann kann ich mir jedoch selber meine Wünsche erfüllen und muss nicht auf Sternschnuppen warten...:-)

Allerdings sind Sternschnuppen wunderbar romantisch und deshalb verzaubern sie die Menschen immer wieder, DAS find ich wunderschön.

zauberhafte Grüsse Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
genau so hab ich es auch gemeint...
Sternschnuppen sind schön und bereichern unsere Phantasie, aber die Entscheidung für Dein Glück kannst Du jede Sekunde Deines Lebens treffen, unabhängig von Ort und äusseren Umständen.

Ich wünsche Dir allezeit die perfekten Entscheidungen und einige schöne Sternschnuppen in der heutigen Sternschnuppennacht.
Alles Liebe,
besser und besser,
Gaba

trinergy3 hat gesagt…

Liebste Gaba,
ich wollte gestern auch Sternschnuppen schauen gehen, weil sie so wunderschön sind. Vor Mitternacht hab ich leider keine gesehen und dann war ich zu müde, da ich um 5 Uhr wieder aus den Federn musste, da war es auch schon zu hell für die Sternschnuppen...
Bist mir nicht schnuppe, sondern Stern :)))))
Ich mach meine Wünsche nicht von Sternschnuppen abhängig, so oft seh ich die nämlich nicht ;)))
Herz-lichst Elisabeth

Norbert Glaab hat gesagt…

Hallo Gaba,

ich habe meinen Stern, da ist mir der Rest schnuppe :-))
LG
Norbert

Schaps hat gesagt…

Wo ich das hier gerade lese frage ich mich ja eher woher dieser Begriff Sternschnuppe eigentlich kommt. Stern, okay, die Menschen dachten wohl da stürzt ein Stern ab oder so...aber Schnuppe? Was ist das? ^^

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Schaps,
ich muss zugeben, dass ich auch nicht wusste wo das Wort "Schnuppe" herkommt...aber ich habs gleich gegoogelt *grins*
Höre und staune:
Niederdeutsch Schnuppen = Schnupfen, von der volkstümlichen Vorstellung, die Sterne würden niesen.
Das finde ich wirklich lustig.
Danke, dass Du mich darauf gebracht hast.
GuteN8 und liebe Grüße,
besser und besser,
Gaba

Schaps hat gesagt…

Okay, dann habe ich auch was dazugelernt. Ich war vorhin zu faul zum Googeln, danke für die Mühe :D
Jetzt kann ich wieder was Neues beim Vortanken erzählen *g*

ulfrunge hat gesagt…

Liebe Gaba,

früher fand ich das blöd beim Sternschnuppensehen, dass sie auf einmal da waren, und ich wusste nicht sofort, was ich mir wünschen soll.

Und jetzt wüsste ich mir, was ich mir wünschen würde, und keine Sternschnuppe will sich mir zeigen.

Aber Du hast recht, wünschen darf man auch ohne Himmelserscheinungen...

Und dann würde ich gerne noch auf ein sehr schönes Buch verweisen, von Sergio Bambaren: "Die Zeit der Sternschnuppen". Etwas für romantisch veranlagte Menschen.

Aktueller Hinweis: Heute Abend gegen 23 Uhr ist zusätzlich sogar noch Mondfinsternis …
Ich wünsche (!) allen eine gute Sicht...

Liebe Grüße, Ulf

Gabaretha hat gesagt…

Vielen Dank für Deine Worte und auch Deinen Buchtipp, lieber Ulf.
Ich habe mir das Buch gleich mal "rausgegoogelt" und spontan entschieden, dass es mich bei meinem bevorstehenden Urlaub begleiten darf. Vielen Dank für Deinen Hinweis.
Es ist jetzt ziemlich genau 23.00 Uhr und ich kann den Mond über dem Isartal nicht entdecken ;-(.
Ob es wohl an der Finsternis liegt?
Hab eine schönen Abend und ein gutes Wochenende,
liebe Grüße,
Gaba

ulfrunge hat gesagt…

Liebe Gaba,

einen schöne Urlaub wünsch ich Dir!
Und viel Spaß mit meinem Lesetipp!

Der Mond ist übrigens nicht ganz weg. Es muss am wolkenverhangenen Isartal liegen...

Liebe Grüße,
Ulf

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ulf,
der Mond hat sich leider nicht mehr blicken lassen...und bis zu meinem Urlaub ist es noch über eine Woche Zeit.
Aber ich freue mich schon sehr darauf, mal wieder in der objektiven Dimension im warmen Sand zu liegen ;-)
Ich wünsche Dir ein erbauliches Wochenende und viel Spaß bei allem, was Du vor hast,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.