10. Juli 2008

Träume sind keine Schäume!


Wovon träumst Du?
Hast Du immer wieder den selben Traum?
Oder sind Deine Träume grundverschieden?
Kennst Du Deine Träume?
Hast Du keine Träume?
Oder kannst Du Dich an Deine Träume nicht erinnern?
Was würdest Du tun, wenn die äußeren Umstände (Geld, Ausbildung, Möglichkeiten) keine Rolle spielen würden?
Wie sieht das Leben Deiner Träume aus?

Träumen kannst Du nicht nur nachts.
Träume haben auch tagsüber eine positive, entspannende und wohltuende Wirkung.

Mein Tipp:
Nimm Dir jeden Tag ein paar Minuten Zeit um zu träumen.
Stell Dir im Traum Dein Traumleben, Dein Traumhaus, Deinen Traumpartner(in) und Deinen Traumjob vor.
Male Dir Deine Träume in leuchtenden Farben und mit Geräuschen und Gefühlen aus.
Auf der Traumebene ist alles erlaubt und nichts unmöglich.
Träumen kostet nichts und hat keine schädlichen Risiken und Nebenwirkungen.
Du brauchst nichts weiter als ein paar Minuten und ein wenig Phantasie.

Träume können sich nur dann erfüllen, wenn Du welche hast!

Ich wünsche Dir einen traumhaften Tag,
besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Norbert Glaab hat gesagt…

Ganz nach Motto,
"Träume dein Leben, und Lebe deinen Traum"
Schönes Wochenende, ich gehe jetzt 3 Tage Träume leben!
LG
Norbert :-)

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Norbert,
viel Freude und Spaß mit Deinem "Traumleben" und bitte nicht nur für die nächsten drei Tage, ja?
Ich wünsche Dir, dass alles genau so (oder besser) eintrifft, wie Du es Dir erträumst,
besser und besser,
Gaba

Ray Gratzner hat gesagt…

Heute morgen habe ich wieder mal von meiner Arbeit geträumt, die Präsentationen geistern durch meinen Schlaf...LG Rainer

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ray,
wie es scheint bist Du sehr kreativ, wenn Deine Präsentationen sogar Deine Träume beanspruchen.
Dann fülle Deine Träume halt tagsüber mit Inhalten, die Du gerne träumen möchtest.
Verkehrte Welt? Nein...
...besser und besser,
Gaba

trinergy3 hat gesagt…

Liebe Gaba,
ich träume so intensiv, vor allem bei Tag :-) dass es so wunderschön und so nahe ist, als ob es wahr wäre. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich all die Dinge erfüllen werde, von denen ich träume. Ein sehr gutes Gefühl.
Verträumte Sonnengrüße von Elisabeth

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
Vielen Dank für Deinen Besuch. Deine Träume sind nach meiner Ansicht entscheidend, um genau das in Dein Leben anzuziehen, was Du noch vermisst: Träumen, Vertrauen und schließlich dankbar sein.
Sonnige Grüße ins wunderschöne Wien,
besser und besser,
Gaba

Marco hat gesagt…

Ja was wäre das Leben ohne Träume.
Aber manchmal packt einen die realität und man hat keine Zeit zum Träumen.
Das ist sehr schade.

LG
Marco

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Marco,
vielen Dank für Deinen Besuch und Deine Gedanken.
Wie sieht die Realität aus, die Dich packt? Wer bestimmt, was für Dich wichtig ist?
Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben und entscheidest, was Dir wichtig ist.
Zeit die Du verträumst ist keinesfalls "verschenkt" oder verschwendet...Vielmehr kannst Du gute Gefühle in den Lebensteil mitbringen, den Du Realität nennst.
Ich wünsche Dir viel Zeit zum träumen und leben.
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.