18. Juli 2008

Ein wichtiges Gespräch...


Nimmst Du einen wichtigen Termin völlig spontan und unvorbereitet wahr?

Oder machst Du Dir vorher einen Plan oder ein Konzept?

Legst Du fest, welche Themen Du ansprechen möchtest?

Wie bereitest Du Dich darauf vor, wenn Du ein wichtiges Gespräch führen möchtest?

Heute hat mich eine liebe Mail mit einer Bitte erreicht.
Der Verfasser hat für morgen nachmittag ein (für ihn wichtiges, berufliches) Gespräch geplant und bittet mich, ein bisschen aus meinem "Nähkästchen" zu plaudern.
Er wünscht sich von mir "ein paar Tipps, wie er sich positiv auf den Gesprächstermin einstimmen kann".

Da will ich doch gerne mal in meinem Kästchen kramen ;-)

...falls Du mithelfen möchtest, würde ich mich freuen, wenn Du Deine Ideen oder Vorstellungen in Form eines Kommentars beisteuern möchtest.

Mein Tipp:
  • Verschaffe Dir Informationen:
    Bücher, Zeitschriften und Internet sind wahre Fundgruben für viele Themen. Oder vielleicht hast Du jemand in Deinem Bekanntenkreis, der sich schon seit längerer Zeit mit Deinem Thema beschäftigt und sich gut auskennt?
    Wenn Du informiert bist, kannst Du Dich locker am Gespräch beteiligen und brauchst keine unangenehmen Gesprächspausen zu befürchten.
    Ein festes Konzept oder ein vorgegebener Gesprächsplan könnten das Gespräch zum erstarren bringen - informierter Austausch belebt das Gespräch.
  • Bleib auf Augenhöhe
    Mach Dir bewusst, dass Dein Gesprächspartner, ebenso wie Du, ein Mensch mit Stärken und Schwächen ist.
    Auch wenn er/sie bereits erreicht hat, wovon Du noch träumst, beweist das keineswegs, dass er/sie klüger oder stärker ist.
    Erfolgreiche Menschen schätzen einen Gesprächspartner auf gleicher Augenhöhe.
    Ja-Sagen oder Schleimen wirkt wenig interessant.
  • Wer fragt führt
    Stelle Fragen, wenn Dich etwas interessiert. Durch Fragen kannst Du die Richtung des Gesprächs beeinflussen. Außerdem erweiterst Du dadurch Dein Wissen und erhältst Informationen über Sichtweise und Blickwinkel Deines Gesprächspartners.
    Schlaue Fragen sind besser als unrichtige Antworten!
  • Meide Einbahnstraßen
    Benutze bewusst gewaltfreie Formulierungen wie: "ich finde, dass..." oder "nach meiner Ansicht ist...". Behauptungen sind häufig nicht haltbar und erzeugen Einbahnstraßen ohne Ausweichmöglichkeiten.
  • Hör gut zu!
    Wer Fragen stellt, sollte auch die Antworten wahrnehmen. Es wirkt ungünstig bereits besprochene und abgeschlossene Inhalte wieder und wieder zu hinterfragen.
  • Natürlich Freundlich!
    Beachte die Spielregeln der zwischenmenschlichen Umgangsformen. Ein freundliches Lächeln kann manchmal dickes Eis zum Schmelzen bringen.
    Vorsicht: Dauergrinsen und gekünstelte Theatralik verstärken das Eis.
  • Gesprächsvorbereitung auf mentaler Ebene:
    Finde eine bequeme Sitz- oder Liegeposition und schließe Deine Augen.
    Atme tief ein und fühle, wie Du Dich beim Ausatmen tief und gut entspannst.
    Mit jedem Atemzug wirst Du ruhiger und entspannst Stück für Stück Deinen ganzen Körper.
    Stell Dir vor wie Du Deinen Gesprächspartner begrüßt. Die Umgebung ist angenehm und ruhig. Du fühlst Dich wohl, sicher und entspannt und lächelst ihn zur Begrüßung freundlich an.
    Kannst Du Dich sehen?
    Du siehst, wie Du sprichst und Dich bewegst und nimmst wahr, wie Du Dich angeregt mit Deinem Gegenüber unterhältst.
    Kannst Du Deine Stimme hören?
    Deine Stimme ist fest und sicher und Dein Gesprächpartner antwortet ruhig und freundlich auf Deine Fragen. Freue Dich über das angenehme Gespräch!
    In dem Gespräch findet ein Austausch statt. Energien, Wissen und Informationen fließen zwischen Dir und Deinem Gesprächspartner.
    Deine Worte werden verstanden und angenommen und auch Du verstehst genau, was Dein Gegenüber Dir mitteilen möchte.
    Du fühlst Dich verstanden und akzeptiert.
    Nimm dieses Gefühl in Dir auf und wiederhole das positive Gespräch so oft Du möchtest.

Auf der Alpha-Ebene, in der subjektiven Dimension, kannst Du alle Fragen stellen und Deine eigene Intuition für die richtigen Antworten benutzen.
Der erste Gedanke, der Dir in den Sinn kommt, ist immer richtig.

Ich wünsche Dir viele angenehme und positive Gespräche mit einem guten Energiefluss und anregendem Austausch.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

trinergy3 hat gesagt…

Liebste Gaba,
das ist einfach nur wunderbar, DANKE dir von Herzen für deinen interessanten, einfühlsamen und leicht nachvollziehbaren Beitrag!!!
Ich kann dem nichts mehr hinzufügen - eine wahrlich angenehme und beruhigende Vorbereitung auf ein wichtiges Gespräch! DANKE dir vielmals dafür!
Eine herz-liche Umarmung von Elisabeth

ulfrunge hat gesagt…

Liebe Gaba,

erstklassige Lebenshilfe, die Du hier gibst. Besonders gefällt mir die Passage mit der Augenhöhe.

Was ich noch ergänzen würde:
Vorher nochmal Nachrichten hören, damit man Smalltalk machen kann (Basketballer brauchen nur noch einen Sieg...)

Und was auch noch helfen kann: Die Gesprächssituation mit einer vertrauten Person üben.

Und dass man sich auf völlig überraschende Fragen einstellt. Nur darauf, dass sie kommen können. Etwa die Frage, welches Buch man denn zuletzt gelesen habe. Wichtig ist nicht die Antwort, es kommt nur darauf an, souverän zu reagieren.

Liebe Grüße,
Ulf

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
vielen lieben Dank für Deine freundlichen Worte und Deine Zustimmung. Dein Lob freut mich sehr und gibt mir Kraft, Lust und Laune meine Gedanken weiter zu "sortieren" und sie Worte zu fassen. Dankeschön dafür!

Lieber Ulf,
vielen Dank für Deine Worte und die Ergänzung.
Sehr gute Idee! Smalltalk kann einem Gespräch entscheidendene Wendungen entlocken...wer mag schon mit einem "Fachidioten" sprechen.

Ich habe übrigens mittlerweile eine Nachricht bekommen, dass das Gespräch, das mich zu dieser Veröffentlichung veranlasst hat, sehr positiv und angenehm verlaufen ist. Das freut mich über alle Maßen ...und ob meine Tipps geholfen haben oder nicht empfinde ich als gar nicht wichtig...
Vielen Dank für das Feedback!

Viele liebe Sonnengrüße aus dem schönen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe gaba, wie schön wenn Beratungen positive Wirkungen zeitigen.
Sehr gut geschriebener Post, zeitlos schön, zeitlos gültig, zeitlos....
LG Rainer

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Ray,
vielen Dank für Deine Worte.
Aber wie bereits gesagt (geschrieben) kann niemand sagen, inwiefern meine Veröffentlichung dafür zuständig war, dass dieses Gespräch einen guten Verlauf gefunden hat.
Wichtig ist einzig und allein, dass...
Ich wünsche Dir einen schönen und angenehmen Sonntag,
alles Liebe,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.