30. Januar 2010

Hanteltraining für Deinen Umsetzungsmuskel

Hast Du gute Ideen?
Gelingt es Dir meist Deine Ideen in die Tat umzusetzen?
...oder wartest Du lieber ab, bis die Idee blass und unwirklich wird und sich schließlich in Luft auflöst?

Alles was es rund um uns gibt, war irgendwann einmal ein Gedanke.
Irgendwer hatte eine gute Idee...und irgendwer hat sie in die Tat umgesetzt.
...und dennoch verpuffen leider viele gute Ideen wie Rauch.

Ganz bestimmt hast Du gute Ideen!
...und damit sie sich anfassen, sehen, hören, riechen oder schmecken lassen können, ist manchmal viel Mühe, Arbeit und Aufwand mit der Umsetzung verbunden.

Warum scheint es so schwierig eine gute Idee in die Tat umzusetzen?
Sehr häufig scheitert die positive Umsetzung an eigenen Ängsten und Zweifeln.
"das klappt ja sowieso nicht..." oder "vielleicht gibts das ja schon längst" sind typische Ideenkiller, die das Produkt Deiner Gedanken sofort verkleinern und abschwächen.
Die Angst, die eigene Komfortzone verlassen zu müssen ist eine häufige Ursache, ebenso wie die Angst auf Veränderung, Angst vor Versagen oder Unsicherheit über die eigenen Fähigkeiten.

Vielleicht kann Dir folgendes "Hanteltraining" zur Stärkung Deines Umsetzungsmuskels dabei helfen, Deine Idee bald ganz real werden zu lassen:

Mein Tipp:
  1. Mach Dir eine sinnliche Vorstellung von Deiner Idee.
    Wie sieht sie aus? Wie hört sie sich an? Wie riecht oder schmeckt sie? Wie fühlt sie sich an?
    Versuche das Gefühl zu empfinden, das Du hast, wenn Deine Idee materielle Form angenommen hat.
  2. Geh jeden Tag (mindestens) einen Schritt näher auf die Realisierung zu.
    Recherchiere, finde heraus und informiere Dich über alles, was mit Deiner Idee zu tun haben könnte.
    Besorge Dir Lesestoff, der Dich ermutigt!
  3. Plane die Details.
    Konzentriere Dich darauf, was Du bereits hast. Du hast die Idee und Wissen. Möglicherweise hast Du bereits das passende Material oder weißt wo Du es bekommst.
    Besorge Dir Unterstützung bei Menschen, die sich mit ähnlichen Themen beschäftigen.
  4. Erzähle Deiner Familie, Freunden oder Bekannten von Deiner Idee.
    Wenn Du "Mitwisser" hast, werden sie vermutlich nach dem Fortgang Deiner Idee fragen.
    Dadurch rutscht Deine Idee ein Stückchen näher in die Realität.
  5. Setze Dir einen Termin, bis wann die Umsetzung abgeschlossen werden soll.
    Die Planung eines festen "Geburtstermins" bringt Dich in Bewegung und verstärkt Deine Aktivität.
    Achtung: Bitte kein Druck - Termine können auch verschoben werden!
  6. Vertraue Deinen Gedanken, Worten und Taten
    Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden.
    Deine Idee wird durch Dein Vertrauen lebendig und wächst mit jedem Gedanken, jedem Wort und jeder Tat. Vertraue darauf, dass Du es schaffst!
  7. Action!
    JETZT ist immer der richtige Moment um den Stein ins Rollen zu bringen!
    Erfolg entsteht aus den drei Buchstaben: T-U-N.
Ich wünsche Dir gute Ideen und viel Freude und Spaß bei der Umsetzung und mit dem realen Ergebnis.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Quizzy hat gesagt…

Wieder ein Klasse Beitrag, liebe Gaba!
Auch wenn ich selten kommentiere, so freue ich mich über deine täglichen Impulse jedes Mal, sie tun einfach gut!
Ein schönes Wochenende wünscht dir
Renate

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Renate,
vielen Dank für Deine lieben Worte. Mir gehts übrigens mit Deinem schönen Blog. Ich lese sehr oft und freu mich "mein" München durch Deine Augen zu sehen ...muss aber nicht zu Allem und Jedem meinen Kommentar abgeben.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße aus dem Tiefschnee,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, was für ein toller sinnvoller Leitfaden, Ideen umzusetzen. Da muss ich mich an der eigenen Nase fassen, manche meiner Ideen verlaufen im Sande...

Ich kann noch einen Punkt hinzufügen: Entferne nach und nach alle Energieräuber aus Deiner Idee... sei es Personen, die Dich hindern wollen oder Dinge, die Dich davon abhalten/ablenken...oder lass am besten diese Energieräuber gar nicht erst in Dein Leben...

Ich werde mir Deine Worte nochmal sehr genau durchlesen, vielleicht sogar ausdrucken, denn ich spüre eine starke Kraft in ihnen, danke Dir.

Liebe Grüsse Andrea

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
vielen Dank für Deine tolle Ergänzung. Ich finde Energieräuber und Energievampire für alle positiven Vorhaben schädlich.
Vielen Dank für Dein Lob und Deine lieben Worte und...
sonnige Grüße aus dem Tiefschnee,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.