15. Dezember 2008

Arbeit und Spaß - geht das eigentlich?


Wie fühlst Du Dich, wenn Du nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommst?

Wie geht es Dir, wenn Dein Flugzeug, zwei Stunden später als geplant abfliegt, und Du in einer überfüllten Abflughalle warten musst?

Was empfindest Du, wenn Du die S-Bahn verpasst...und dadurch erst weit nach Mitternacht nach Hause kommst?

Das alles habe ich gestern erlebt...und ich kann Dir nur sagen: "Ich habe viel Spaß gehabt!"

Der Grund für meinen Spaß, der sich trotz widriger Reiseumstände nicht kleinkriegen ließ, ist das herrliche UltraMind Training vom vergangenen Wochenende in Frankfurt-Höchst.

Viele liebe Menschen, darunter einige Wiederholer haben sich im schönen und stilvollen Seminarraum von Gina Höhm zusammengefunden, um gemeinsam mit mir die subjektive Dimension zu erreichen und zu erforschen.

Viele, gute und entspannende Meditationen erfüllten den Raum mit feinen und angenehmen Schwingungen...und auch für Lachen, Teetrinken, Reden und Spaß blieb genug Zeit.

Viele spannende Fragen wollten ergründet und beantwortet werden...viele interessante Themen konnten besprochen und vertieft werden.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!
Ganz besonders bedanken möchte ich mich bei den Wiederholern, die so offen und frei ihre Erfahrungen mit den neuen Alpha-Anwendern geteilt haben und last but not least...
vielen Dank auch an unsere liebe und immer hilfsbereite Gastgeberin.
Was bedeuten schon ein paar Unbequemlichkeiten auf der Reise im Angesicht von Freude, Dankbarkeit und Spaß?

Für mich sind sie eigentlich nicht der Rede wert ;-)

Ich habe (subjektiv empfunden) den schönsten Beruf der Welt.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ulf Runge bedanken, der mich gestern beim Heimkommen mit seinem Post: "...aber ich hab Spaß gehabt" in aller Deutlichkeit daran erinnert hat.


Ich wünsche Dir so viel Spaß, bei allem was Du tust, dass alle Unwägbarkeiten und Unzulänglichkeiten im Angesicht Deiner Freude verblassen.

Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schön wenn man Beruf und Berufung so verbinden kann wie Du. Alles Gute!
AESA - Astrologie - Esoterik - Beratung - Verein e.V.
AESA - spirituelle Astrologie, Meditation, Zen, Buddhismus, Vegetarismus, natürlich Leben, Biotechnik, PSI Forschung
http://aesaverein.wordpress.com

trinergy3 hat gesagt…

JAAAAA, ich liebe meine Arbeit und mache sie mit Freude! Oft habe ich so viel Spaß dabei, dass ich vergesse, ein Privatleben zu haben ;))) bzw. vergesse ich, dass ich eben keines hab... *lach*
Aber das ist wunderbar! Ich bin im Moment vollkommen in Einklang mit dem Leben und allem, was rund um mich ist, weil ich weiß, dass alles seinen Sinn hat und dass alles gut ist :)
Wenn ich meine S-Bahn versäumt habe, dann hole ich ein Buch raus, das ich immer bei mir trage, dann höre ich schöne Musik mit meinem iPod oder träume vor mich hin aber ich nutze diese Zeit und weiß, dass auch das eine Gelegenheit ist, etwas zu lernen :)))
Liebste Sonnengrüße aus Wien von Elisabeth

Gabaretha hat gesagt…

Lieber AESA-Verein,
vielen Dank für Deinen Kommentar.
Was denkst Du? Bin ich ein Glückskind?
Meine Meinung: Ja und Nein. Ich lege meine Aufmerksamkeit ganz bewusst auf alles, was ich hören, sehen, riechen, schmecken oder fühlen möchte und Energie folgt immer der Aufmerksamkeit. ...und Glück habe ich, weil ich vor vielen Jahren für mich "die" Meditationsmethode entdeckt habe, die diese Denkweise erlaubt, auch wenn die äußeren Umstände das zeitweise nicht zulassen wollen.

Liebe Elisabeth,
vielen Dank für Deine lieben Worte.
Wartezeiten bewusst zu nutzen um sich selber etwas Gutes (Lesen, Hören, Denken etc.) zu tun, finde ich super! Wie schön, dass Dich Dein Beruf ebenso begeistert...das kann ich gut verstehen und nachvollziehen. ...und was die "Work-Life-Balance" betrifft, kannst Du Dich ja gegebenenfalls noch ein wenig "umentscheiden". Energie folgt bekanntlich immer der Aufmerksamkeit ;-)

Alles Liebe aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.