15. November 2008

Heiteres Berufe-Raten ;-) - Gewinnspiel


Bist Du auf der Suche nach einem neuen und interessanten Beruf?

Hast Du in letzter Zeit mal wieder die Stellenangebote der großen Zeitungen und das Internet nach einer passenden Arbeitsstelle durchgeforstet?

Geht es Dir dabei auch so wie mir, dass Du manchmal gar nicht verstehen kannst, welche Arbeit sich hinter den Bezeichnungen in der aufwändig gestalteten Anzeige gesucht werden?

Empfangsdame, Hausmeister oder Sekretärin war gestern.

Heutzutage heißen diese Berufe: "Welcome Master", "Facility Manager" oder "Head of Verbal Communication".

Mal ganz ehrlich!
Hättest Du Dich getraut auf eine der oben genannten Stellen zu bewerben?

Und falls Du Dich tatsächlich zu einer Bewerbung durchringen kannst, entscheidet dann ein "Human Resources Director" (sprich der Personalchef) über Deine Eignung und Einstellung.

Einen ganz besonders "schönen" Begriff hab ich noch:

Kannst Du Dir erklären was ein "Waste Removal Engineer" ist?

Wenn Du die Antwort weißt, schreib mir die Lösung bitte in einen Kommentar.

Der erste Kommentar mit der gewünschten Lösung gewinnt eine CD mit der UltraMind Center Übung, bei der Du Dich tief und nachhaltig auf der Alpha-Ebene entspannen kannst.
(Adresse oder Emailadresse bitte nicht vergessen!)

Falls Du lieber eine Teilnahme bei einem Training gewinnen möchtest, kannst Du bis 31.12.08 beim UltraMind Gewinnspiel 2008 Dein Glück versuchen.

Ich wünsche Dir ein relaxing Wochenende mit lots of fun! (ein bisserl denglisch will geübt sein ;-)
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

bernhardschmalzer hat gesagt…

hallihallo!

"waste removal engineer" bedeutet schlicht "Müllmann". :D

ps: danke für deinen blog, sehr aufbauend, inspirierend und entspannend!

liebe grüße aus dem mühlviertel
bernhard

Jürgen hat gesagt…

Hallo Gaba,

ich tippe mal, das ist der freundliche Müllmann, der immer bei uns vorbeikommt.

Gruß,
Jürgen
Ocean Freight Manager a.D.

bernhardschmalzer hat gesagt…

:D meine e-mailadresse hab ich doch glatt vergessen: b.schmalzer@gmx.at

liebe grüße!

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, ich könnte mich auch immer kaputt lachen, über die neumodischen Berufsbezeichnungen. Verkäuferinen heissen ja auch mittlerweile "Modeberaterinnen";-)

Dein Waste Removal Engineer ist vielleicht ein Müllmann (dreck-entfernender "Techniker")?

Einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüsse Andrea

Brigitte hat gesagt…

ICH weiss es! ICH weiss es! ICH weiss es! Vom Müllwerker zum Müllmann zum Waste Removal Engineer... Steile Karriere!
Und nach getaner Arbeit trifft sich der "Waste Removal Engineer" mit "Vision Clearance Engineer", "Head of Verbal Communications", "Environment Improvement Technician" und "Master of Welcome" bei "Education Centre Nourishment Production Assistant" auf ein kühles Bier :-)
Häääää? Hauptsache es klingt voll cool!

Griiiitins from Switzerländ änd häf sam biutiful driims :-)
Brigitte

Gabaretha hat gesagt…

Vielen Dank lieber Bernhard, lieber Jürgen und liebe Andrea fürs Mitraten!
Ihr habt natürlich alle drei sofort erkannt dass es sich bei dem "Waste Removal Engineer" um einen ganz handfesten Müllmann handelt.

Aufgrund Bernhards Geschwindigkeit freue ich mich ihn als Gewinner küren zu dürfen ;-)))

Lieber Jürgen und liebe Andrea, bitte nicht traurig sein...ihr habt meinen vollen Respekt für Euer "Know-how" der denglischen Ausdrucksweise!

Ich wünsche Euch einen (ent-)spannenden Sonntag,
besser und besser,
Gaba

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Brigitte,
I'm sehr proud of you.
Oder so ;-)
Aus Deinen vielfältigen und bunten Blogeinträgen wird ja bereits klar, dass Du ein schlaues Köpfchen hast...aber dass Du gleich so viele denglische Ausdrücke zu Deinem Wissenschatz zählst hätte ich in meinen kühnsten Träumen nicht vermutet ;-).
Vielen Dank fürs Mitmachen und Mitraten und viele sonnige Grüße ins schöne Schaffhausen.
Besser und besser,
Gaba

Dori hat gesagt…

Oh schade, ich bin zu spät. Na ja, aber ich habe die Cd mit der Center-Übung ja auch schon :-)))

Also, ich bin ein Head of Communication *lach* aber jetzt mal ganz im Ernst: das bin ich wirklich dort, wo ich bin.

Allerliebste Grüße ins Isartal,

Dori

Werner Franzke hat gesagt…

Da gab es doch in unseren Landen mal den "Halbkreis-Ingenieur", allerdings mehr als ironischen Hinweis auf die Wichtigkeit auch der Straßenreinigung.
Lieben Gruß
Werner

trinergy3 hat gesagt…

*lach* Genau, liebe Gaba,
es ist unglaublich welch eigene Wissenschaft es geworden ist, Stellenanzeigen zu lesen und zu interpretieren ;)))
Der gute Müllmann hat auch einen absolut wichtigen Beruf, der zumeist unterschätzt wird. Hm, schade, dass ich auch erst so spät dran bin... Wofür ist das eine Gelegenheit? Sonntags früher aus den Federn zu kriechen und den Tag zu nutzen ;) Ich geh jetzt in den Wald zu meinem Kraftplatz :)
Alles Liebe von Elisabeth

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Dori,
vielen Dank fürs Mitmachen. Das kann ich mir wirklich vorstellen, dass Du dort der "head of verbal communication" bist! ...und was ich besonders schön finde ist, dass Du diesen Beruf immer mit Deiner Wärme und Deinem Lächeln ausübst.

Lieber Werner,
jetzt bin ich ein wenig ratlos... Was bitte, ist ein Halbkreisingenieur? Gibt es dafür eine spezielle Ausbildung? ...und wo findet man die?

Liebe Elisabeth,
Du bist nie zu spät...immer genau richtig! Bernhard, der Gewinner war einfach rasend schnell ;-))
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und viel Energie an Deinem Kraftplatz!

Vielen lieben Dank für Eure Antworten und all die lieben Worte, die ihr mir immer wieder schenkt.

Ich wünsche Euch einen schönen "Restsonntag" (doppelt gemoppelt: denglisch: rest=ausruhen),
sonnige Grüße aus dem nebligen Isartal,
besser und besser,
Gaba

andrea2007 hat gesagt…

Liebe Gaba, keine Sorge, ich bin nicht traurig, wenn auch der Gewinn äusserst verlockend war, aber ich weiss ja, wie ich da nocht dran kommen könnte:-) und das steht auf jeden Fall noch auf meiner Wunschliste für die nächste Zeit!
Du hast mich durch Deinen Beitrag auf etwas gebracht, dass ich schon länger mal posten wollte, jetzt nehm ichs in Angriff, DANKE. Liebste sonnige Grüsse Andrea

Barbara hat gesagt…

Ich schließe mich an: Müllmann.
Ich kann diese Denglischizismen nicht leiden.
Wann besinnen sich die Deutschen endlich auf ihre Sprache?

Schon mal einen Amerikaner oder Engländer gesehen, der es schick (sorry- natürlich cool) findet, deutsche Begriffe zu benutzen? Okay, abgesehen von "Kindergaaarden" oder "Rrrrucksäckkk" und "Gööösssuntheitt".

Ich freue mich schon auf meinen Gewinn! ;-)

LG
Barbara

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Andrea,
das ist ein schönes Kompliment, dass ich Dich zu etwas inspiriert habe. Vielen Dank dafür.

Liebe Barbara,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Mit dem Gewinn sieht es leider schlecht aus...den hat Bernhard sich in Windeseile gesichert (siehe oben).
Was die "denglische" Sprache betrifft bin ich persönlich etwas zweigeteilt. Ich liebe die deutsche Sprache, finde aber auch durchaus in der englischen manche Ausdrücke sehr treffend. (übrigens auch in Italienisch und Rumänisch)
Ich liebe Sprache generell...und manchmal mixe ich ganz selbstverständlich schöne Ausdrücke in meine Sprache hinein. Manche fremdländische Ausdrücke können nach meiner Auffassung das Gefühl, das ich dafür habe, sehr gut transportieren..und gelegentlich finde ich im Deutschen keine Entsprechung dafür. (Gilt natürlich ebenso umgekehrt)
Manchmal geht das Mixen allerdings viel zu weit. Ich finde schon, dass aus einer Stellenanzeige klar hervorgehen sollte, welcher Beruf dort erwünscht ist.

Vielen lieben Dank für Eure Gedanken und Worte,
alles Liebe aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Werner Franzke hat gesagt…

Liebe Gabi,
der Halbkreis-Ingenieur entstand in den 60er Jahren, als die Straßen noch von Menschen mit (halbkreisförmig geführten) Besen gereingt wurden. Die offizielle Berufsbezeichnung war Straßenkehrer.
Lieben Gruß
Werner

Gabaretha hat gesagt…

Lieber Werner,
vielen Dank für die Aufklärung...da hab ich doch mal wieder was gelernt ;-)
Liebe Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.