23. Mai 2008

Gute Gedanken - Do it yourself




Was beschäftigt Dich?
Worüber denkst Du nach?

Welche Gedanken füllen Dein Bewusstsein?
Nimmst Du Einfluss darauf, was oder wie Du denkst?
Oder lässt Du Deine Gedanken einfach treiben?

In vielen Gesprächen höre ich immer wieder: "So ist das Leben ..." oder "Ich denke einfach so ..." oder "Da kann man nichts machen..."

Du hast die Kraft und die Macht zu verändern.
Wie immer liegt die Entscheidung bei Dir.

Am Anfang jeder Idee, jedes Projekts und jeder Handlung steht Dein Gedanke.
An einem einzigen Tag denkst Du etwa 60.000 Gedanken.

Welche Gedanken könnten Dir dabei helfen, Deine persönliche Lage zu verbessern?

Um etwas zum Guten zu verändern, genügt es häufig, den eigenen Blickwinkel anzupassen.
Dein Denken entscheidet, wie Du Dich fühlst und wie es Dir geht.
Deine Gedanken gehören ausschließlich Dir.
Niemand kann Dir vorschreiben, welche Inhalte Deine Gedanken haben müssen.

Gute Gedanken zum Selberdenken:
  • Ich bin bereit für alles Neue und Gute das mir begegnet.

  • Ich nutze diesen Augenblick um glücklich zu sein.

  • Ich lege meine Aufmerksamkeit auf alles Schöne und Gute, was mein Leben mir bietet.

  • Alles verändert sich und ich bin ein Teil dieser Veränderung - ich verändere mich.

  • Ich vertraue darauf, dass mir immer ein guter Lösungsweg einfällt.

  • Jeden Tag geht es mir in jeder Hinsicht besser und besser.
Ich wünsche Dir 60.000 gute Gedanken und die daraus folgenden Verbesserungen.
Besser und besser,

Gaba

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Liebe Gaba,
die Macht und Kraft der Gedanken und ihr Einfluß auf unser Leben ist unbestritten.
Seit Tagen lese ich in einem Buch von Rudolf Steiner genau dieses. Nur: er hat es vor 100 Jahren geschrieben. Ist das nicht faszinierend?
Dieses Wissen ist so alt wie die Welt, und trotzdem schaffen es so viele Menschen nicht, ihr Leben nach ihren eigenen Wünschen zu gestalten.
Sonnige Grüße
für ein schönes Seminar-Wochenende,
Dori

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe Gaba, leider komme ich wohl nicht auf 60.000 Gedanken, weil die bei mir so häufig abgeschaltet werden. Der Rest ist dann überschaubar und die sollten natürlich handverlesen positiv sein, was sie leider nicht immer sind. Danke für diesen inspirierenden Post

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Dori,
was ist das für ein Buch?
Was ich häufig feststelle ist, dass Wissen allein noch nicht hilft. Erst die tägliche Umsetzung und Anwendung von Wissen bringt die erwünschten Fortschritte. Aber es wird besser und besser...finde ich.

Lieber Ray,
das ist der uneingeschränkte Vorteil von Meditation: die Überschaubarkeit der eigenen Gedanken. Und da Du ja ein Mensch bist können Deine Gedanken wohl nicht immer nur rein, edel und positiv sein. Sonst wärest Du ja ein Engel. Bist Du einer???

Alles Liebe von der sonnigen Isar,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.