23. April 2008

Gute Intuition und Schmetterlingseffekt


Verfügst Du über gute Intuition?

Kannst Du Deine Intuition auch in Krisensituationen fühlen?

Hast Du durch Deine Intuition bereits Vorteile für Dich erzielen können?

Intuition ist kein "besonderes Talent".

Jeder Mensch, der es versteht, seine Schwingungen in die richtigen Frequenzen zu bringen, kann seine Intuition fühlen, nutzen und jederzeit zum Vorteil einsetzen.

Vor ein paar Tagen hatte ich ein interessantes Gespräch zu diesem Thema.

Ein Mann, der bereits guten Zugang zu seiner eigenen Intuition gefunden hat, schilderte mir viele schöne Begebenheiten, wie er (und auch seine Freunde) von seiner "Fähigkeit" profitiert haben.
Und dennoch ist er nicht zufrieden.

Er hat den brennenden Wunsch, seine Fähigkeit der Intuition noch weiter zu "verbessern", um weiter "voraus" in die Zukunft sehen zu können.

Aus diesem Grund hat er den Kontakt mit mir gesucht, um herauszufinden, ob ihm das UltraMind ESP System dabei helfen könnte zu erfahren, was seine ferne Zukunft für ihn bereit hält.

Meine Meinung:
Intuition ist ein subjektives (innerliches, physikalisch nicht messbares) Gefühl, das Dir dabei helfen kann, bessere Entscheidungen zu treffen.
Deine Intuition kann Dich vor falschen Schritten (Abgründen) auf Deinem Weg bewahren und Dir die richtige Abzweigung zeigen, damit Du besser und schneller ans Ziel kommst.

Die ferne Zukunft ist nach meiner Ansicht nicht eindeutig vorhersehbar, denn Du bewirkst durch Deine eigenen Entscheidungen (und Schritte) wie sich Deine Zukunft gestaltet.

Kleine Entscheidungen können oft große Auswirkungen haben:
„Der Flügelschlag eines Schmetterlings im Amazonas-Urwald kann einen Orkan in Europa auslösen.“
(Theorie "Schmetterlingseffekt" von Edward N. Lorenz)

Aus diesem Grund ist nach meiner Auffassung die eigene Intuition dafür bestimmt, die richtigen Wege und Abzweigungen zu finden, anstatt eine "vorbestimmte" fertige Zukunft voraussehen.
José Silva's UltraMind ESP System hilft Dir dabei, die richtigen Frequenzen zu finden und Deine Gedanken in die richtigen Schwingungen zu tunen.
Mit sinnlicher Imagination und Visualisierung bist Du in der Lage, Deine Zukunft selbst so zu gestalten, wie Du sie Dir wünschst und vorstellen kannst.
Die Grenzen liegen dabei nur im eigenen Vorstellungsvermögen.

Ich wünsche Dir die optimalen Flügelschläge vieler kleiner und unbedeutender Schmetterlinge.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Liebe Gaba,
ich glaube auch nicht, dass man in seine eigene Zukunft schauen kann, mit der besten Intuition nicht. Allerdings habe ich schon einige Dinge vorhergesehen, die dann auch eingetroffen sind. Da ich ein sehr realistischer Mensch bin, der zudem noch sehr gut beobachten und zuhören kann, kann ich einfach bestimmte Entwicklungen besser ausmachen. Das hat aber nichts mit meiner Intuition zu tun.
Bei Entscheidungen, die ich treffen muss, frage ich ganz einfach mein Höheres Selbst, was richtig für mich ist. Und ich bekomme dann die entsprechende Antwort.
"Manchmal genügt der Flügelschlag eines einzigen Schmetterlinges, um Dein Leben zu verändern".
Dies ist einer meiner Lieblingssprüche.
Sonnige Grüße aus dem
strahlendschönen Neuss,
Dori

Werner Franzke hat gesagt…

Mir fällt dazu ein bildlicher Vergleich aus "The Secret" ein. "Auch wenn du in der Dunkelheit eine weite Strecke mit dem Auto fährst, reicht es, daß die Scheinwerfer die nächsten 50 m beleuchten, um dich Stück für Stück den Weg finden zu lassen, der bis an dein Ziel führt."

Lieben Gruß
Werner

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Gaba,

meine Intuition ist recht gut und intensiv. Die Sache hat aber einen Haken: Ich kann oft nicht unterscheiden ob es tatsächlich MEINS ist oder ob ich fremdfühle. In der letzten Zeit hab ich ziemliche Schwierigkeiten gehabt (Abnabelung eines Kindes) und dann anhand von Unterschieden gemerkt, dass es oft nicht meins war. Für mich selber bin ich zu dem Schluss gekommen, dass FAST alles was ich vom Solarplexus (Angst) fühle, nicht meins ist, dagen das vom Sexualchakra, z. B. Wut, zu mir gehört. Übrigens hab ich jetzt zum ersten mal meine Wut gefühlt. Früher konnte ich das nicht.Was meinst DU dazu?

Liebe Grüsse//Erika

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe gaba, dieser schöne Post ist bestimmt dem Flügelschlagen eines Schmetterlings vergleichbar. Feenstaub rieselt durch die Worte. ;-)

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Dori,
vielen Dank für Deine Meinung. Es ist immer wieder schön zu lesen (und zu fühlen), dass wir in der "gleichen" Frequenz schwingen.
Ich wünsche Dir für morgen ein strahlend sonniges Cabriowetter!

Lieber Werner,
genau richtig - es reicht doch wenn der direkte Weg hell erleuchtet ist...ich finde es wäre ein schrecklicher Gedanke, wenn die komplette Zukunft schon fest vorgeschrieben wäre. Danke für den Input.

Liebe Erika,
danke für Deine Meinung.
Auch Wut und Ängste haben eine Daseinsberechtigung - und Du kannst steuern wie viel Raum und Platz Du diesen Gefühlen in Deinem Leben einräumst und gestattest.
Wessen Ängste trägst Du? Hast Du bereits einen Weg gefunden sie an ihren "Eigentümer" zurück zu geben?
Mein Tipp: Erschaffe (möglichst lebendige) Bilder von allem, wie Du es gerne haben möchtest. Die Energie folgt immer der Aufmerksamkeit.

Lieber Ray, ;-)))
das sind schöne Worte: Feenstaub - das gefällt mir! Danke!

Liebe Grüße an Euch, wo immer ihr auch seid.
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.