22. Juli 2010

...ausser man tut es...

Was hast Du Dir heute Gutes getan?
Was hat Dir Freude bereitet oder Dich gut unterhalten?
Was war besonders schön und angenehm für Dich?

Komm, lass bitte noch mal kurz die schönen Bilder an Dir vorbei ziehen, die Dich erfreut, begeistert oder gute Gefühle in Dir erzeugt haben.
Was war der schönste Moment des Tages für Dich?
Vielleicht hat Dir jemand eine Freude gemacht?

Wenn Du häufiger darüber nachdenkst, was Dich freut und beglückt, wirst Du vermutlich fest stellen, dass Du es meist selber bist, der die Freude auslöst oder zulässt.
Du hast Dich für Freude, Spaß und gute Gefühle entschieden.
Vermutlich warst Du aktiv, hast etwas getan und bist mit Freude oder gutem Gefühl belohnt worden.

Beispiel:
Schöne Blumen blühen manchmal einfach am Wegrand.
..und Du hast Dich dafür entschieden diesen Weg zu gehen, diese Blumen wahrzunehmen und Dich daran zu erfreuen.
Die Blumen sind da - aber Du kannst sie nur sehen, wenn Du mit offenen Augen auf Deinem Weg weiter gehst.

Gute Gefühle, Freude und Spaß entstehen durch TUN.
Nur wenn Du aktiv bist kannst Du all das Gute zu entdecken, was rings um Dich nur darauf wartet gefunden zu werden.

Oder ist das bei Dir ganz anders?
Fühlst Du Dich glücklich und zufrieden, wenn Du passiv und unbeweglich auf der Stelle trittst?

Meine Meinung:
Aus jedem Tag wird ein schöner Tag, wenn Du ihn aktiv dazu gestaltest. Du kannst Dich in jeder Sekunde aktiv auf die Suche nach Deiner Freude und guten Gefühlen machen und Dich bewusst dafür entscheiden.
Durch Deine Aktivität hast Du größere Chancen und Möglichkeiten Deine Freude und guten Gefühle in Dir zu entdecken.

Übrigens:
Entspannung wirkt am Besten, wenn Du zuvor angespannt warst ;-).


Ich wünsche Dir viele bereichernde und erfüllte Momente, die Du bei Deinen Aktivitäten finden kannst.
Mach das Beste aus Deinem Alltag!

Besser und besser, 
Gaba

Kommentare:

Elisabeth hat gesagt…

Das ist wohl wahr, liebe Gaba...
Ich gehe mit offenen Augen durch das Leben und entdecke immer wieder so viel Wunderbares... Und wenn es einmal nicht so gut geht, dann sehe ich das Schöne zwar, weiß aber auch, dass auch Pflanzen immer wieder Regen brauchen, um wachsen zu können...
Herzliche Grüße zu dir, Elisabeth

Babsi hat gesagt…

liebe gaba

ja, ich entscheide mich auch mehr für freude an blumen am wegesrand oder zb auch am plätschern eines baches oder den schmetterlingen, die sich an der bunten wiese erfreuen. und ich komme immer schneller wieder aus meinen löchern heraus..denn überall, wo schatten ist, kommt auch das licht wieder, auch wenn es mal nicht sichtbar ist

´liebste grüße von babsi

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
vielen Dank für Deinen Besuch...und die schöne Ergänzung.
Ja, Pflanzen brauchen manchmal Regen und die Sonne kommt nach jedem Regen wieder hervor...bereits seit vielen tausend Jahren.
Dieses Bewusstsein hilft mir sehr dabei, immer wieder gutes Vertrauen aufzubauen.
Sonnige Grüße aus dem Isartaler Regen,

Liebe Babsi,
ich finde, diese "Löcher" gehören zu jedem Leben. Wichtig ist, dass Du eine für Dich hilfreiche Methode hast, wie Du wieder schnell und unbeschadet heraus krabbeln kannst.
Vielen Dank für Deinen schönen Kommentar und Besuch.
Sonnige Grüße zu Dir ins himmlische Wien.

Ich wünsche Euch ein schönes und entspanntes Wochenende!
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.