12. September 2007

Wünsche toasten!

Magst Du gerne Toast zum Frühstück?

Via Basic Thinking Blog habe ich bei SCI FI.com diesen außergewöhnlichen Toaster gefunden.




Mithilfe dieses Geräts kannst Du Botschaften oder Texte ganz einfach in Dein Frühstücksbrot schreiben und hinein toasten.

Eine witzige Idee.

Du könntest beispielsweise jeden Morgen einen Wunsch für den kommenden Tag in Dein Frühstück einbacken und diesen Wunsch anschließend beim verzehren im wahrsten Sinn des Wortes "verinnerlichen".

Ob dieser Toaster in "good old Germany" zu beziehen ist, weiß ich nicht.
Ich finde ihn jedenfalls ein amüsantes Spielzeug.

Have fun!
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Norbert Glaab hat gesagt…

Nimm das Volks-Zitat – der frisst alles in sich hinein- hätte in diesem Falle ganz sicher einen positiven Charakter.

Für mich, bei meinen Wünschen, hätte das bestimmt eine ernorme Gewichtszunahme zur Folge. Gibt es auch einen Null-Kalorientoaster?

Jetzt gehe ich toasten:-)

Gabaretha hat gesagt…

Ich hoffe, Dir hat Dein "Morgentoast" gut geschmeckt... Man müsste halt mal ausprobieren, wie viele Wünsche auf einen Toast drauf passen ;-)
Liebe Grüße, Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.