1. Oktober 2010

Hörst Du auf Deine innere Stimme?


Wie gut kannst Du fühlen, was um Dich herum geschieht?
Wirst Du von Veränderungen oft überrascht?

Nimmst Du eine bevorstehende Veränderung schon wahr, bevor sie sich tatsächlich zeigt?

Hörst Du auf Deine innere Stimme?


Viele Menschen haben die Fähigkeit, ein Ereignis bereits wahr zu nehmen, bevor es geschieht.
Im Internet und Presse findest Du viele spektakuläre Berichte, dass ein unbestimmtes Gefühl drohende Gefahr abgewendet hat.

Sinnliche Wahrnehmung ist aber keineswegs ausschließlich mit großen Ereignissen verknüpft.
Sicher geschieht es auch Dir häufig, dass Du an einen Menschen denkst, der wenige Minuten später bei Dir anruft.
...oder vielleicht weißt Du manchmal schon im Voraus, was Dein Gesprächspartner gleich sagen wird?

Ein typisches Beispiel ist ein aufziehendes Gewitter.
Hast Du schon einmal ein Gewitter in den Bergen erlebt?
Blitzschnell, innerhalb weniger Sekunden, verdunkelt sich der strahlend blaue Himmel und kurz darauf entladen sich die Himmelsgewalten in Form von Blitz und Donner.

Wie kommt es dass manche Menschen so etwas im Voraus fühlen?
Die Ursache sind nach meiner Ansicht sind Schwingungen, die sich ausbreiten und übertragen.
Nach meiner Erfahrung hat jeder Mensch die Fähigkeit bevorstehende Veränderung zu fühlen, bevor sie sich in der Außenwelt sichtbar darstellt.

Wie kannst Du Deine innnere Stimme stärken und für Dich wirkungsvoll nutzen?
Voraussetzung ist ein entspannter Bewusstseinszustand und Vertrauen in die eigene Wahrnehmung.
Um die überall vorhandenen und präsenten Schwingungen wahrzunehmen und zu untercheiden braucht es etwas Übung. (Im UltraMind Training gelingt das allen Teilnehmern am Ende des ersten Übungstags).
Das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wächst mit jeder Bestätigung in der Realität.

Die praktischen Anwendungsmöglichkeiten sind grenzenlos.
Kommunikation und zwischenmenschliche Beziehungen profitieren ebenso wie Gesundheit (fühlen was schädlich ist) oder auch das Berufsleben (fühlen was wichtig ist) von der Fähigkeit Veränderungen vor zu fühlen.

Wenn es Dir gelingt bevorstehende Veränderung wahrzunehmen, kannst Du Situationen besser einschätzen und dementsprechend bessere Entscheidungen treffen.

Ich wünsche Dir gute Gefühle und optimale Entscheidungen, die Dein Leben besser und besser gestalten.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Elisabeth hat gesagt…

Liebe Gaba,

eine wunderschöne Erinnerung an Fähigkeiten, die wir bereits lange Zeit in uns tragen... Manchmal ist es mir ein wenig unheimlich, wenn ich es spüre und es dann tatsächlich eintrifft. Aber zugleich freue ich mich riesig und bin sehr dankbar für diese Gabe...
Besser und besser... ich übe... :)

Alles Liebe für dich und sonnige Grüße aus Wien,
Elisabeth

Norbert hat gesagt…

Liebe Gaba,
hier beschreibst Du den zweiten Schritt vor dem Ersten.

Der erste schritt wäre, dass jeder Mensch darauf hin arbeiten sollte, den Augenblick zu fühlen, der momentan der Wichtigste im Leben ist.

Dazu muss der Mensch schon ganz schön üben.
Der zweite von Dir beschrieben Schritt lässt sich über Metaphysik sehr gut erklären.

Doch wenn wir intensiv am ersten schritt arbeiten, verändert sich die Welt enorm.

Viel Erfolg bei allem was Du dazu beitragen kannst.

Beste Grüsse
Norbert :-)

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
ich finde schön, dass Du es fühlen kannst..und unheimlich braucht Dir das ganz gewiss nicht zu sein.
Ich erlebe durch diese "Gabe", dass alles mit allem verbunden ist.
...und dieses Wissen schenkt mir tiefes Vertrauen.
Vielen Dank für Deine lieben Worte und liebe Grüße zu Dir ins himmlische Wien,

Lieber Norbert,
vielen Dank für Deine Ergänzung.
Über das "Jetzt und Hier" habe ich schon ganz oft geschrieben und versuche auch meine Trainingsteilnehmer immer wieder daran zu erinnern.
Die Metaphysik bietet mir allerdings keine bessere Erklärung, als das, was ich tief in meinem Inneren spüre und wahrnehme.
Sonnige Grüße ins nächtliche Schwabenländle,

besser und besser,
Gaba

Babsi hat gesagt…

liebe gaba

ja, besonders in letzter zeit passiert es mir sehr oft, dass ich an menschen denke, die ich länger nicht gesehen habe und plötzlich stehen sie vor mir.....manchmal zweifel ich noch etwas, ob ich mir das nicht nur einbilde. und doch glaube ich immer mehr und mehr an das spüren von schwingungen und energien.. ich übe und lerne

liebste grüsse aus dem grau-in-grau-wien :)))
babsi

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.