11. Januar 2012

Intuition IV. - Richtig oder falsch?

Möchtest Du gern gute Entscheidungen treffen?
Möchtest Du gern Deine Intuition so einsetzen, dass sie zu Deinem höchsten Wohl (und zum Wohl aller Beteiligten) wirken kann?
Wann ist eine Entscheidung für Dich eine gute Entscheidung?


Viele Menschen finden ihre Entscheidung für gut und richtig, wenn sich als Ergebnis und Konsequenz die gewünschten und erwarteten Ergebnisse einstellen.
...und natürlich geschieht das auch häufig, wenn es Dir gelingt Deiner inneren Stimme zu lauschen, auf Dein Bauchgefühl zu vertrauen und schließlich Deiner Intuition zu folgen.

Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel.

Ein Beispiel:
XXX hat den sehnlichen Wunsch, sich auf eine große Reise um die Welt zu begeben.
Er spart schon seit vielen Jahren auf seinen Traum und hat sich sehr gut auf sein Vorhaben vorbereitet.
Für seine Wohnung hat er eine nette, temporäre Untermieterin gefunden und seine Arbeitsstelle hat er bereits gekündigt. Der Zeitpunkt des Aufbruchs steht schon lange fest und soll in wenigen Wochen stattfinden.
...und plötzlich wird seine Großmutter völlig unerwartet schwer und lebensbedrohlich krank.

XXX hat einen großen Teil seiner Kindheit mit der Oma verbracht und  fühlt sich seiner Großmutter sehr nah und eng verbunden. Er hat das Gefühl dringend gebraucht zu werden und möchte sie nur ungern in dieser schwierigen Situation alleine lassen.

Wie kann so etwas geschehen?
Hatte XXX seine Reiseplanung ohne seine Intuition und Bauchgefühl getroffen?
Ich denke nicht.
XXX (und auch ich) war sicher, dass er bei seiner Planung seinen Verstand, Herz und Bauchgefühl genutzt und für seine Entscheidungen berücksichtigt hat.
XXX muss nun eine schwierige Entscheidung treffen.

Was würdest Du tun?
  • Würdest Du die Reise wie geplant antreten und darauf hoffen, dass die Oma schon irgendwie allein zurecht kommt?
    oder
  • ...die Reise auf einen unbekannten Zeitpunkt verschieben und quasi arbeits-und wohnungslos da bleiben?
XXX hat sich schweren Herzens, aber sehr bewusst dafür entschlossen, seiner Oma beizustehen.
Er sagte seine Reise ab.
...und auch diese Entscheidung traf er aus seinem Bauch.

Was ist geschehen?
(Was nun folgt, liest sich wie ein Happy-End aus einer Film-Komödie, aber dafür kann ich nix! ;-)
  • Die Oma erholte sich innerhalb weniger Monate vollständig und ist heute (möglicherweise aufgrund von Aufmerksamkeit und liebevoller Zuwendung) wieder gesund und munter.
  • XXX erhielt ein Angebot für seinen "Traum-Job" und ist dafür sehr dankbar. Er genießt Tag für Tag die Freude und Freiheit, die sein "neuer" Beruf ihm bieten und verdient gutes Geld dafür, dass er tun darf, was er sehr gerne tut.
  • Aufgehoben ist nicht aufgeschoben.
    Die Reise wird er (so Gott, Schöpfer bzw.Universum will) in wenigen Wochen endlich antreten.
    Nur diesmal ist die Reise für zwei Personen geplant.
    Die freundliche "temporäre" Untermieterin hatte ihm angeboten zunächst gemeinsam seine Wohnung zu nutzen - und ist seit vielen Monaten seine Freundin und "Herzensfrau" geworden.
Ist das eine Ausnahme?
Zufall?
Hatte XXX ganz einfach unverschämtes Glück?


Meine Meinung und Erfahrung:
Die Entscheidungen, die Du aus Deiner Intuition (in Deiner Mitte) triffst sind IMMER richtig.
Aus meiner persönlichen Lebenserfahrung kann ich bestätigen, dass viele Ereignisse, die mir im ersten Moment negativ oder "schlecht" erschienen, im Rückblick für mich oft sehr positive Ergebnisse bereit hielten.

Eine gute intuitive Entscheidung zu treffen, beinhaltet für mich auch, das Ergebnis (so wie es ist) zu sehen und  auch ebenso anzunehmen.
Früher (als Ungeduld noch mein zweiter Vorname war) habe ich häufig (ziemlich erfolglos) versucht gegen alle möglichen "Widerstände" zu kämpfen und anzurennen. Dabei habe ich mir mehr als einmal ziemlich fest die eigene Nase angestoßen. ;-) Heute tu ich das nicht mehr.

Selbstredend dürfen (unerwünschte) Ereignisse nach meiner Auffassung immer wieder durch neue Entscheidungen mit neuem Bauchgefühl nachgebessert und neu getroffen werden.
Die mentale Fähigkeit von Imagination und Visualisierung hilft sehr bei der Gestaltung.
Aus Deinen eigenen Vorstellungen mit allen Sinnen kann ein gutes "besser-und-besser"-Gefühl in Dir wachsen und in der alltäglichen Wirklichkeit gedeihen.

Achtung:
Andere Mental-Trainer sind häufig der Meinung, dass intuitive Entscheidungen stets zu den gewünschten Ergebnissen führen müssen. Für sie gibt es oft auch keine Probleme, sondern ausschließlich Herausforderungen.

Für mich und meine Angebote trifft das NICHT zu.
Ich hatte (und habe gelegentlich auch) Probleme, die aufmerksam betrachtet und gelöst werden mussten. (und davon eine ganze Menge!) 

Falls Du auch Probleme hast und sie verbessern und lösen möchtest, bist Du sicherlich bei einem Trainer oder Berater gut aufgehoben, der aus eigener Erfahrung Probleme kennt und Dir Wege zeigen kann, wie du aus Deinem Problem eine positive Situation schaffen kannst.
Ehrlichkeit ist für mich ein hoher Wert und ich fühle mich meinen Kunden und Klienten verpflichtet.

Übrigens:
Entspannte Entscheidungen gelingen besser, als solche die unter dem Einfluss von Stress und Druck getroffen werden.

...und ich wünsche Dir viele gute Entscheidungen, die sich für Dich (gleich oder später) zu Deinem höchsten Wohl auswirken.
Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Elisabeth hat gesagt…

Liebe Gaba,

eine wunderschöne wahre Begebenheit, die auch sehr lehrreich ist und motiviert und anspornt, sich noch mehr auf sein Gefühl einzulassen...
Erst kürzlich habe ich gepostet, dass langes Nachdenken oft zu sehr willkürlichen Entscheidungen führt. Unsere Intuition weiß schon, wo sie uns hinführt... und geht manchmal sehr eigenwillige, spannende Wege :)

Alles Liebe für dich und sonnige Gedanken aus Wien,
Elisabeth

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
vielen Dank für Deinen Besuch und Deine lieben Worte. Eigenwillige und spannende Wege finde ich sehr gut!
Ich wünsche Dir ganz viele gute Entscheidungen und die entsprechend guten Ereignisse, die sich daraus ergeben.
Viele liebe Grüße und eine liebe Umarmung von mir an Dich ;-)
Besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.