1. Oktober 2012

Intuition ist Übungssache!

Übst Du, wenn Du was können möchtest? 
Bist Du konsequent, wenn es darum geht, eine Disziplin zu verbessern?
 
Stellst Du Dich einer Herausforderung, so lange, bis Du sie  bewältigen kannst?
 
...oder glaubst Du tatsächlich, dass Du alles sofort können musst und sollst?


Hast Du schon mal ein Kind beobachtet, wie es stehen und gehen lernt?
Bevor es aus eigener Kraft stehen kann, übt das Kind unermüdlich im Gleichgewicht zu bleiben. Wenn es dabei hin fällt, steht es einfach wieder auf und versucht sich von Neuem auf die eigenen Füße zu stellen.

Meine Meinung:
Wissen allein genügt nicht!
Talente und Fähigkeiten wachsen durch Übung!

Verbesserung wird durch stete Wiederholung und konsequentes Üben erreicht.

Durch Üben kannst Du jede Fähigkeit steigern und verbessern.
Gehen, laufen, springen wie auch singen, tanzen, malen oder ein Instrument spielen - und auch alle anderen Fertigkeiten oder Künste wollen geübt werden.

...und Du hast die freie Wahl, auf welche Fähigkeiten Du Deine Zeit und Aufmerksamkeit verteilen möchtest.
Die Energie folgt Deiner Aufmerksamkeit!

Eine sehr hilfreiche Fähigkeit , die Du wie alle anderen Fähigkeiten üben kannst, ist Deine Intuition.
Deine Intuition wird stärker und entwickelt sich, wenn Du sie häufig benutzt.
Die Erfahrungen und Erfolge, die Du mit Deiner Intuition erzielst, helfen Dir dabei Vertrauen und Sicherheit in Dein Bauchgefühl aufzubauen.

Mein Tipp:
Übe Deine Fähigkeit zur Intuition im Spiel.
Mach Dir einen Spaß daraus, zu "erraten" was Du (noch) nicht wissen kannst.

Beispiel:

Entspanne Dich und errate wer Dich anruft, wenn Dein Telefon klingelt.
Bei unbekannten Gesprächspartnern kannst Du versuchen zu fühlen (oder ein Bild in Deiner Vorstellung zu erzeugen) wie Dein Gesprächspartner aussieht. (Haarfarbe, Größe, Gewicht usw.)
Stell Dir vor, welche Farbe Dein Telefonpartner heute trägt.
Dabei ist es sehr hilfreich, wenn Du spontan bleibst und einfach kurz notierst, was Du wahrnimmst.
Der erste Gedanke ist immer richtig!
Langes Abwägen oder Überlegen verwässern Dein Bauchgefühl.

Entscheidend für die Ergebnisse ist, dass Du entspannt und cool bleibst. (Besonders wirkungsvoll für Deine Treffsicherheit ist natürlich die Entspannung auf der Alpha-Ebene).

Verkrampfung und Verbissenheit sind schädlich für Deine gut funktionierende Intuition.

Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Du kannst nach Herzenslust ahnen und vermuten und Dich dadurch mit Deiner Intuition vertraut machen.
Wenn Du fleißig übst, wirst Du nach kurzer Zeit feststellen, dass sich Deine "Treffer" auf erstaunliche Weise häufen und kannst dadurch Vertrauen zu Deinem Gefühl aufbauen.

Übrigens: 
Noch nie ist ein Meister vom Himmel gefallen.
 
Übung macht den Meister!


Ich wünsche Dir viel Erfolg, an Allem was Du üben und verbessern möchtest...und natürlich viel Freude an Deinen Ergebnissen, die Du täglich besser und besser erleben wirst.

Besser und besser,
Gaba

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Gaba,

als Dein regelmäßiger Leser hatte ich versucht Dir Mails an gaba@ultramind-seminar.de. zu senden. Leider habe ich von Dir keine Antwort bekommen, mein Betreff war "Kritik erbeten" Absender scholz@deutschegfa.de.
Evtl sind Sie in der Mailflut untergegeangen? Falls Du die Mails nicht bekommen hast wäre es nett wenn Du mir einfach eine Mail sendest und ich antworte dann mit dem Originaltext drauf.
Vielen Dank Lg Manuel

Gabriele Bauer hat gesagt…

Lieber Manuel, ich bin in der Flut der unzähligen "Werbemails" noch nicht ganz erstickt, muss aber mit Bedauern feststellen, dass Du bzw. Deine Nachricht in meinem Spam-Filter vergraben war. Ich hab Dich natürlich gleich befreit und werde lesen, denken und Dir später per Mail antworten. Vielen Dank für Deine Post, für Dein Vertrauen und dafür, dass Du hier bei mir liest und mit mir denkst.
Viele liebe Grüße aus dem heute sehr sonnigen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Babsi hat gesagt…

liebe gaba

danke für deinen wieder mal guten blickpunkt. das habe ich im august bzw september auch auf der rehab erfahren. viel konnte und wollte verbessert werden und ich weiß schon, dass es auch mal etwas länger dauert. wie dein kind im beispiel: geduldig sein...mit dir selbst.dran bleiben...und das ziel klar vor sich zu haben..mit allen sinnen..
ich sende dir ganz liebe grüße aus dem sonnigen wien
babsi

Gabriele Bauer hat gesagt…

Liebe Babsi,
wie schön, dass Du wieder einmal von Dir hören (bzw. lesen ;-) lässt. Vielen Dank für Deine lieben Worte. Ich hab auch bei Dir gelesen, dass der Alltag viel Neues und Veränderung für Dich bereit hält und da ist es besonders wichtig, geduldig und ruhig an Dir dran zu bleiben.
Ich wünsche Dir viel Freude und gute Gefühle bei allem was Du tust ...und auch bei Allem was Du lieber lassen möchtest.
Viele liebe Sonnengrüße aus dem heute sehr sonnigen Isartal,
besser und besser,
Gaba

Bitte bewerte mich!

powered by

"Bunte Wapperl"

Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Psychology Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Webkatapult.de Blog Directory & Search engine Blogverzeichnis Development and Growth Blogs - Blog Catalog Blog Directory Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Weblogs Directory Gesunder-Mensch.de Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst Blog Verzeichnis Add to Technorati Favorites Online Marketing
Add blog to our directory.